Fandom

Narutopedia

Akurobatto

4.443Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Akurobatto
Tanzdersiebenschwerter.png
Name
Japanischer Name: 荒線鷺伐刀
Deutscher Name:
Korrekte Übersetzung: Akrobat
Allgemein
Art: Ken-Jutsu, Nin-Jutsu, Tai-Jutsu
Element:
Rang: A
Typ: Angriff
Fingerzeichen:
Hiden:
Kekkei Genkai:
Kekkei Touta:
Anwender: Killer B
Erster Auftritt
Novel:
Kapitel:
Manga: 411
Anime: 143 (Shippuuden)
Film:
OVA: {{{ova}}}
Spiel: Naruto Shippuuden: Ultimate Ninja Storm 2

Akurobatto[1] ist der spezielle Kampfstil von Killer B, den er verwendet, wenn er mit seinen Chou Biburaato Raitontou kämpft. Während eines Kampfes hält Killer B die sieben Schwerter nicht in seinen Händen: Die ersten zwei der Sieben Schwerter hält er in dem Scharniergelenk seiner Arme. Ein anderes Schwert positioniert er zwischen seinem Schulterblatt und seinem Nacken. Das Nächste bewahrt er in seinem Mund, gefolgt von dem, dass er in seiner linken Achselhöhle bewahrt. Ein Weiteres positioniert er in der Nähe der rechten Seite seines Hüftgelenks. Das Letzte befindet sich an seinem erhobenen Bein. B feilte an diesen Stil seit seiner Jugend, weshalb er sehr geschickt ist mit den sieben Schwertern.[2] Er kann sich wie eine Kreissäge drehen und eine Reihe von Angriffen schnell nacheinander ausführen, weshalb selbst geschickte Sharingan-Nutzer wie Sasuke Uchiha überwältigt werden von Bs schnellen Kombinationen.[3] Suigetsu Hoozuki erklärt, dass Bs Kampfstil unvorhersehbar ist.[4] Killer B scheint seine Schwerter so präzise werfen zu können, dass er seine Gegner von einer weiten Entfernung treffen kann oder ihnen im Nahkampf lebensgefährliche Verletzungen zuzufügen.[5] Die Schwerter können mit Raiton-Chakra verstärkt werden, um ihre Vibrationsfrequenz zu erhöhen, was sie wiederum gefährlicher macht.[6] Wegen ihrer Form sind sie ausgezeichnete Wurfgeschosse.[7]

Diese Information kommt nur im Anime vor:
Killer B kann die Tentakeln des Hachibi verwenden, um die Reichweite der Schwerter zu erhöhen und so einen Überraschungsangriff zu landen.[8]


Trivia

  • Obwohl Killer B mit sieben Schwertern kämpft, hält er keins dieser Schwerter in seiner Hand, sondern in seinem Mund und "in" seinen Gelenken.


Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)


Einzelnachweise

  1. Die Schriften des Jin, Seite 229
  2. Naruto Kapitel 542, Seite 6
  3. Naruto Kapitel 411, Seite 14
  4. Naruto Kapitel 411, Seite 15
  5. Naruto Kapitel 411, Seite 18
  6. Naruto Kapitel 411, Seite 17
  7. Naruto Kapitel 550, Seite 3
  8. Naruto: Shippuuden Episode 298

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki