FANDOM


Allgemeines

Baiu war ein Genin aus Amegakure der an der Chunin-Auswahlprüfung teilnahm. Mit seinem kleinen Körper ist er gut im Nahkampf. Er klammert sich am gegnerischen Körper fest und klemmt ihn wie eine Schraubzwinge ein. Er ist überraschend kräftig.
Wie seine Kameraden benutzt er einen Regenschirm im Kampf.

Handlung

Chunin-Auswahlprüfung

Baiu und seine Kameraden hatten das verhängnisvolle Vergnügen, während dem zweiten Test im Wald des Todes auf Gaara zu treffen. Der Teamführer Shigure forderte die Schriftrolle von Gaara, doch unterschätzte er diesen. Er wendete sein Jutsu des Nadelregens an, doch wurden die Nadeln alle von Gaaras Sand abgewehrt. Shigure wurde daraufhin von Gaaras Sabaku Kyuu zerquetscht. Entsetzt versuchten Baiu und Midare diesen zu beruhigen, indem sie ihm ihre Schriftrolle anboten, doch blieb Gaara davon unbeeindruckt und so tötete er sie auch mit Sabaku Kyuu.


Mitglied der Gruppierungen


Trivia

  • Er gilt als geizig.


Quellen


Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 Schriften des Rin, S. 20