Fandom

Narutopedia

Chen (Shinobi)

4.463Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Filler-Information

Dieser Artikel enthält Filler-Informationen.

Feu.gif
Chen1.png
Chen1.png
[[Bild:|center|200px]]
[
Bild wechseln
Bild wechseln
]
Name
Name: Chen (Shinobi)
In Kanji:
In Kana: チェン
Allgemein
Alter:
Geburtstag:
Geschlecht: männlich
Status: gestorben
Dorf/Land: Konohagakure
Größe:
Gewicht:
Blutgruppe:

Familie: Azami (Enkelin)
Erster Auftritt
Manga:
Anime: 312 (Shippuuden)
Film:
OVA: {{{ova}}}
Spiel:
Novel:
Kapitel:
Shinobi
Ninja-ID:
Ninja-Rang:
Genin: mit Jahren
Chunin: mit Jahren
Jonin: mit Jahren
Meister:
Schüler:
Fähigkeit:
Elemente:
Waffen:
Sonstiges: Meister des Tai-Jutsu
Missionen
S-Rang: A-Rang:
B-Rang: C-Rang:
D-Rang:

Chen war einst ein Held von Konohagakure und als ultimativer Tai-Jutsu-Nutzer bekannnt. Er täuschte jedoch seinen Tod während des dritten Shinobi-Weltkrieges vor, bis er dann wirklich verstarb.


Vergangenheit

Chen hatte einst einen Schüler, der wie Rock Lee kein Nin-Jutsu beherrschte und darauf hoffte, es nur mit Tai-Jutsu zu einem großen Shinobi zu schaffen. Als der dritte Shinobi-Weltkrieg aussbrach und Chens Schüler auch aufs Schlachtfeld zog, wurde er schnell getötet. Als Chen davon erfuhr, gab er sich und der Unfähigkeit seines Schülers, Nin-Jutsu einzusetzen, die Schuld daran. Er täuschte daraufhin seinen Tod vor und lebte in Wäldern um Konohagakure, wobei ihm seine Enkelin Azami gelegentlich etwas zu essen brachte.
Jahre später traf Rock Lee auf Chen und bat ihn, dass dieser ihm seine Technik Konoha Ryuujin beibringt. Nachdem Chen erfuhr, dass Lee auch kein Nin-Jutsu beherrscht, griff er diesen jedoch an, um seine Schwäche klar zu machen und meinte zu Lee, dass er sein Shinobi-Dasein aufgeben solle. Lee wollte sich jedoch beweisen und kam einige Tage immer wieder und bat Chen, ihn erneut anzugreifen, um zu zeigen, dass er, auch wenn er nur Tai-Jutsu beherrscht, stark genug ist, um Chens stärkste Technik zu besiegen. Doch Lee wurde erneut besiegt und erneut bat Chen Lee aufzuhören, weiterhin ein Shinobi sein zu wollen. Chen kehrte daraufhin nicht wieder zu ihrem Platz zurück. Einige Zeit später ist er verstorben.


Vierter Shinobi-Weltkrieg

Während des vierten Shinobi-Weltkrieges wurde Chen von Kabuto Yakushi mittels Kuchiyose: Edo Tensei wiederbelebt. Er traf dabei sowohl auf Maito Gai als auch auf Rock Lee und war enttäuscht, dass Lee immer noch versucht, ein Shinobi zu sein. Gai wiederum erklärte, dass Chen falsch gehandelt hätte, Lee seinen Traum auszureden. In einem Kampf konnte Lee dieses Mal Chens Konoha Ryuujin besiegen. Als Chen daraufhin sah, wie stark das Vertrauen zwischen Lee und Gai ist, bereute er, nicht genau so viel Vertrauen in seinen Schüler gehabt zu haben, und konnte nun mit der Vergangenheit abschließen, woraufhin sich seine Seele vom Edo Tensei befreite und ins Jenseits zurückkehrte.

Techniken


Quellen

  • Naruto (Anime)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki