FANDOM


Chojivsdozu

Dieser Kampf ist der letzte und der kürzeste Kampf beim dritten Teil der Chunin-Auswahlprüfung. Choji will diesen Kampf unbedingt gewinnen, da sein Sensei Asuma ihm ein großes Barbeque versprochen hat - wenn er gewinnt. Er setzt als erstes Baika no Jutsu ein, womit er genau wie Shikamaru fest davon überzeugt war, von der Kraft der Schall-Attacken durch verdeckte Ohren nichts zu spüren, doch Dosu springt ein paar Mal zur Seite und lässt Choji in eine Mauer krachen. Choji steckt fest und kommt ohne Hilfe nicht mehr raus. Dosu verpasst ihm einen Schlag und schnippst sich danach einmal auf seinen Arm. Die Schallwellen gehen in Chojis Körper und er ist besiegt.

Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki