Fandom

Narutopedia

Die Mission im Wellen-Reich

4.463Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Die Mission im Wellen-Reich
Auftragnehmer: Team 7
Auftraggeber: Tazuna
Missionsziel Das Beschützen des Brückenbauers Tazuna während des Brückenbaus
Antagonist: Team Zabuza
Die Oni-Brüder
Gateau
Beteiligte Verbündete:

Missionsrang: C-Rang
Missionsgebiet: Wellen-Reich
Besondere Ereignisse:

Links zu Kämpfen: Kakashi & Sasuke vs Gouzu & Meizu
Kakashi, Naruto & Sasuke vs Zabuza
Naruto vs Zouri & Waraji
Naruto & Sasuke vs Haku
Kakashi vs Zabuza
weitere Links:

Manga: 009-033
Anime: Episode 006 - Episode 019
Tazuna.png

Der Brückenbauer Tazuna

Nach einigen D-Rang-Missionen soll Team 7, erneut eine D-Rang Mission ausführen. Naruto beschwert sich darüber beim Hokage, Hiruzen Sarutobi, der ihm und seinem Team daraufhin die C-Rang-Mission zuweist, Tazuna, den Meister im Brückenbau, zurück ins Wellen-Reich zu begleiten und dort während des Baus einer Brücke zum Festland des Feuer-Reiches zu beschützen.

Schon kurz nachdem das Team Konoha verlassen hat, wird es von den Oni Brüdern angegriffen, Chunin aus Kirigakure. Nach Vorarbeit von Sasuke gelingt es Kakashi, die beiden Angreifer in die Flucht zu schlagen, woraufhin Naruto, der sich der Situation zuvor hilflos ausgesetzt gesehen hat, schwört, sich von nun an nicht mehr von seiner Angst im Kampf behindern zu lassen.

Im Reich der Wellen angekommen, wird die Gruppe jedoch von Zabuza Momochi, einem ehemaligen Jonin und Shinobi-Schwertkämpfer attackiert, der den Auftrag bekommen hat, Tazunazu töten. Kakashi wird von ihm mit Hilfe des Suirou no Jutsu ausgeschaltet, woraufhin Sasuke und Naruto ihn mit einer List befreien müssen. Kakashi gewinnt in dem folgenden Kampf mit Zabuza die Oberhand. Jedoch kommt ein vermeintlicher Oi-Nin Kakashis letzem Angriff auf Zabuza zuvor und tötet ihn scheinbar.

Da Kakashi aufgrund des Einsatzes des Sharingans diesen Kampf stark geschwächt überstanden hat, muss er sich einige Zeit ausruhen und so wird die, inzwischen aktualisierte, Mission, Tazuna während des gesamten Brückenbaus vor Angreifern zu beschützen, vertagt. Die drei Genin des Team 7 absolvieren in dieser Zeitspanne eine Lektion in der Handhabung ihres Chakra unter Kakashis Leitung.

TeamZabuza.JPG

Zabuza und Haku

Als das Team die Mission fortführt und an der Brücke eintrifft, wird es erneut von Zabuza, der diesmal in Begleitung Hakus, des vermeintlichen Oi-Nin, der ihn zuvor vor Kakashi gerettet hat, erscheint, angegriffen. Es kommt zu einem Kampf zwischen Sasuke und Haku, dem sich auch Naruto, der etwas später erst auf der Brücke erscheint, anschließt, während Kakashi gezwungen ist, ihnen zuzuschauen, da er Tazunas Sicherheit gefährden würde, wenn er ihn allein zurückließe.

Nachdem Sasuke außer Gefecht gesetzt worden ist und Naruto, da er glaubt, dieser sei von Haku getötet worden, die nullschwänzige Form seines Bijuu-Chakras aktiviert hat, wendet sich der Kampf und Naruto kann Haku besiegen.
Inzwischen hat auch ein zweiter Kampf zwischen Kakashi und Zabuza begonnen, in den sich Haku einmischt, um durch sein Opfer Zabuza zu retten. Nachdem jedoch Haku gestorben und auch Zabuza endgültig besiegt ist, erscheint Gateau, Zabuzas Auftraggeber, auf der Brücke und erklrät sein Bündnis mit Zabuza als beendet. Da er daraufhin nicht nur Zabuza töten will, sondern auch Hakus Leiche während seiner Rede getreten hat, bahnt sich der schwer verletzte Zabuza einen Weg durch dessen Truppen und tötet seinen ehemaligen Auftraggeber. Kurz darauf erliegt auch er seinen Verletzungen.

Die Brücke wird daraufhin fertiggestellt und von Tazuna "Die große Naruto Brücke" getauft.

Trivia

  • Die Mangaversion von Zabuzas Ende unterscheidet sich von der Anime-Version.
  • In Deutschland sind große Teile dieser Auseinandersetzung aus der Serie herausgeschnitten worden, da sie als zu gewaltätig eingestuft worden sind.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki