Fandom

Narutopedia

Dimensionen

4.542Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion7 Teilen

Hauptreiche   Hauptdörfer   Dimensionen

Reiche   Dörfer   Filler-Reiche   Filler-Dörfer   Film-Reiche   Film-Dörfer   Tier-Reiche

Novel-Reiche   Novel-Dörfer  

Blitz-Reich← → Erd-Reich← → Feuer-Reich← → Wasser-Reich← → Wind-Reich

Iwagakure← → Kirigakure← → Konohagakure← → Kumogakure← → Sunagakure

Dimensionen

Eisen-Reich ← → Fluss-Reich ← → Frost-Reich ← → Gras-Reich ← → Heiße-Quellen-Reich ← → Regen-Reich
Reisfeld-Reich ← → Strudel-Reich ← → Wald-Reich ← → Wasserfall-Reich ← → Wellen-Reich

Amegakure ← → Ishigakure ← → Kusagakure ← → Otogakure ← → Shimogakure
Takigakure ← → Tanigakure ← → Uzushiogakure ← → Yugakure

Bären-Reich ← → Berg-Reich ← → Das-Reich ← → Dies-Reich ← → Gemüse-Reich ← → Hals-Reich
Klauen-Reich ← → Meer-Reich ← → Nudel-Reich ← → Reißzahn-Reich
Sand-Reich ← → Schlüssel-Reich ← → Stein-Reich ← → Sou no Kuni ← → Tee-Reich ← → Vogel-Reich

Hoshigakure ← → Kagerou no Sato ← → Moyagakure ← → Nadeshiko
Takumigakure

Dämonen-Reich ← → Mond-Reich ← → Sumpf-Reich

Getsugakure ← → Yukigakure

Myoubokuzan ← → Ryuuchidou ← → Shikkotsurin

Shijima no Kuni

Roukoku ← → Tobari no Sato


Achtung! Es werden Spoilerinformation angezeigt!


Kaguya Portal2.png

Kaguya Ootsutsuki reist durch das Dimensionsportal

Im Laufe der Geschichte wird deutlich, dass neben der "normalen" Welt noch andere Dimensionen existieren. Diese unterscheiden sich mitunter erheblich von der Realität und zeichnen sich zuweilen durch äußerst schwierige klimatische und landschaftliche Bedingungen aus. Dieses ist vor allem bei den Dimensionen der Fall, zu denen sich Kaguya Ootsutsuki Zutritt verschafft, wovon sechs bekannt sind. Innerhalb und zwischen den Dimensionen bewegt sie sich dabei mithilfe des Jutsus Amenominaka oder durch von ihr geschaffene Portale. Die vergleichsweise karge Dimension, mit der Obito Uchiha in Verbindung steht, kann dagegen nur mithilfe des Sharingans und durch das Jutsu Kamui erreicht werden. Trotzdem besteht ein Zusammenhang zwischen diesen besonderen Fähigkeiten des Sharingans und Kaguyas Dimensionen. Obito ist daher auch in der Lage Kamui mit Kaguyas Portalen zu synchronisieren und eigene Verbindungen zu den Dimensionen zu schaffen. Dies kostet ihn jedoch eine große Menge an Chakra.

Beschreibung

Die Welt in die man mit den Sharingan gesogen wird, ist recht schlicht. Die einzigen Gegenstände oder überhaupt feste Materie sind Quader mit unterschiedlichen Maßen, eventuell schweben diese auch. Der Horizont ist lediglich schwarz.

Dimensionswechsel

Kamui01.png

Eintritt in die andere Dimension

Man kann diese Dimension nur dann betreten, wenn jemand mit dem Auge Obito Uchihas Kamui einsetzt. So wird der Anwender selbst oder der Eingesogene wie durch eine Art Strudel in die andere Dimension gesogen. Dem Anwender ist es zudem möglich auch nur einzelne Körperteile in diese Dimension zu schicken.

Handlung

Kamui Dim.png

Sasuke und Karin in der Kamui-Dimension

Kamui wird zum ersten Mal von Tobi alias Obito eingesetzt. Er nutzt es im Kampf fast ununterbrochen, um verschiedene Körperteile in diese Dimension zu schicken und zurück zu holen. Des Weiteren befördert er verschiedene Menschen dorthin, zum Beispiel Sasuke Uchiha, damit er sich erholt und aus der "Schusslinie" gebracht wird und auch Kakashi Hatake zu einem letzten Duell der beiden. Durch die Teilung der Augen ist zudem auch Kakashi in der Lage die Dimension zu betreten und zu verlassen, jedoch nicht ohne erheblichen Energieverlust. Nachdem er kurzzeitig Obitos zweites Auge erhalten hat, ist er auch in der Lage seinen Kampfstil mit auf Kamui basierenden Jutsus zu verbessern. An anderer Stelle vor den Ereignissen um Kaguya Ootsutsuki, stiehlt Madara Uchiha die Augen und begibt sich ebenfalls in diese Dimension.

Beschreibung

Lavadimension.png

Die Lavadimension

Der besuchte Bereich dieser Dimension wird von einem gewaltigen lavaspuckenden Vulkan dominiert. Ein Großteil des Erdbodens ist mit Lava bedeckt. Die Luft ist mit Rauchschwaden durchzogen. Nahe des Vulkankraters erhebt sich ein kleiner Turm, was einen Hinweis auf Zivilisation gibt.

Handlung

Nachdem Kaguya Ootsutsuki wiederbelebt wurde, verlagert sie den Schauplatz der Auseinandersetzung in diese unwirtliche Dimension. Der Kampf zwischen ihr und Naruto Uzumaki sowie Sasuke Uchiha beginnt in einer Höhle unterhalb des Vulkans und wird später außerhalb über den Lavaströmen schwebend fortgesetzt. Kakashi Hatake, Obito Uchiha und Sakura Haruno werden derweil von einem Schattendoppelgänger Narutos vor dem Sturz in die Lava bewahrt. Kurz bevor sie ihre Widersacherin versiegeln können, werden Naruto und Sasuke zusammen mit den anderen weiter in die Eisdimension teleportiert.

Beschreibung

DimensionEisAnime.png

Die Eisdimension

Diese Dimension zeichnet sich durch schneebedeckte Berge und Gletscher aus. An den Bergüberhängen haben sich riesige Eiszapfen gebildet. Während des Aufenthalts dort schneit es. Auch hier gibt es wieder einen Hinweis auf Zivilisation - am Rande einer Schlucht steht ein beinahe schlossähnliches Gebäude.

Handlung

Kaguya Ootsutsuki bringt sich in diese Dimension in Sicherheit, um der Versiegelung zu entgehen. Sie friert dabei Naruto Uzumaki und Sasuke Uchiha in einen Berg aus Eis ein und entkommt durch eines ihrer Portale. Die beiden können sich befreien, doch nimmt ihre Gegnerin Sasuke rasch aus dem Spiel, indem sie ihn durch ein Portal zerrt und allein in der Wüstendimension zurücklässt. Kaguya und Naruto kämpfen nun einen Kampf eins gegen eins. Es wird deutlich, dass Kaguya diese Welt auch kontrollieren kann. So verstärkt sich der Schneefall zu einem Sturm und Naruto wird von den Eiszapfen attackiert. Nach weiteren Auseinandersetzungen mit tausenden von Narutos Schattendoppelgängern, flieht Kaguya schließlich in die Kerndimension.
Als sie zurückkehrt findet sie weiterhin die vielen Doppelgänger vor sich, ihr Plan ist misslungen und der Kampf wird fortgesetzt. Nachdem Sasuke von Obito Uchiha und Sakura Haruno gerettet wurde, kehren die drei hierher zurück und Sasuke beteiligt sich wieder an dem Kampf. Obwohl auch ihr Chakra zur Neige geht, wagt Kaguya einen weiteren Dimensionswechsel und bringt alle Beteiligten in die Gravitationsdimension.

Trivia

KaguyaSchloss.png

Kaguyas Schloss

Einige Jahre später scheint der erwachsene Sasuke in diese Dimension zurückzukehren, um Nachforschungen zu Kaguya in dem oben genannten Schloss anzustellen. Dort wird er von Kinshiki und Momoshiki Ootsutsuki attackiert.Spoiler

Beschreibung

NoBuildingDesert.png

Sasuke irrt durch die Wüste

Diese Dimension ist lediglich geprägt von karger Wüstenlandschaft und Dünen. Sengende Hitze und die Ausweglosigkeit setzen dem Besucher dieses Ortes zu.

Handlung

Um Sasuke Uchiha von Naruto Uzumaki zu trennen, schafft Kaguya Ootsutsuki ersteren hierher. Sasuke irrt ohne Ziel durch die Wüste und verzweifelt daran, dass keine seiner Techniken funktioniert. Nachdem Obito Uchiha sein Kamui mit den Portalen von Kaguya synchronisieren konnte, finden er und Sakura Haruno Sasuke durch ihr eigenes Portal und können ihn zu sich holen.

Beschreibung

DimensionKern.png

Die Kerndimension

Die Kerndimension besteht aus einer kargen hügeligen Felslandschaft. Der Fels fällt durch seine gestreifte Musterung auf, wie bei Gesteinsschichten, die wie Schieferfels in dünnen Schichten übereinandergelagert sind. Dem schwarzen Zetsu zufolge ist diese Dimension mit allen anderen Dimensionen verknüpft, daher der Name Kern- oder erste Dimension. Außerdem ist es Kaguya Ootsutsuki hier möglich, das Chakra der Shinobi aus dem Mugen Tsukuyomi direkt zu absorbieren.

Handlung

NSEP473.png

Team 7 attackiert Kaguya

Wieder rettet sich Kaguya, indem sie eine Dimension weiter Schutz sucht. Durch ihr Portal gelangt sie in diese Dimension. Ein Schattendoppelgänger Naruto Uzumakis folgt ihr zusammen mit Obito Uchiha, Sakura Haruno dorthin. Durch einen Trick glaubt Kaguya dem echten Naruto gegenüber zu stehen und vernichtet diesen. Obito und Sakura können sich derweil in der Kamui-Dimension verstecken, bis Kaguya wieder verschwunden ist. Anschließend beginnen sie mit der Suche nach Sasuke Uchiha, indem sie immer neue Portale öffnen.
Später kehren alle zurück, als Kaguya Sasukes Überraschungsangriff ausweicht. Während Obito langsam stirbt, befindet sich Sasuke bereits mit seinem Susano'o in einem intensiven Kampf gegen Kaguya. Nach Obitos Tod greift auch der wütende Naruto in diesen finalen Kampf mit ein. Der mit sich selbst hadernde Kakashi Hatake erlangt durch Obitos Geist dessen zweites Sharingan und ist nun in der Lage, eine Palette neuer Jutsu einzusetzen, darunter auch Susano'o und Angriffe, die er mit Kamui verbindet. Nach einer Welle von Attacken gegen Kaguya verliert sie den schwarzen Zetsu und letztendlich auch die Kontrolle über ihren Körper. Es entsteht ein riesiges Wesen, das einem Hasen ähnelt, aber auch Teile der neun Bijuu beinhaltet. Während das Wesen mit etlichen Händen wahllos um sich greift, schwillt es wie ein Ballon an und droht zu explodieren. Das Wesen gibt seine Form auf und ein gewaltiges Gudoudama bleibt zurück. Kaguya kann sich davon lösen und droht alles zu vernichten, um so eine neue Dimension zu erschaffen. Durch einen letzten gemeinsamen Angriff von Team 7 kommt Kaguya in Bedrängnis und kann nicht mehr die Dimension wechseln. Am Ende können Sasuke und Naruto Kaguya berühren und die Versiegelung durch Rikudou Chibaku Tensei beginnt, wodurch das Gudoudama verschwindet. Die Bijuu können sich von dem Körper lösen, welcher noch einmal die Form des Juubi annimmt und schließlich in einer Felskugel als Mond zusammen mit dem schwarzen Zetsu gen Himmel geschickt wird. Vorher wird der dem Tode nahe Madara Uchiha von dem Wesen ausgespuckt. Dieser und die anderen werden von allen ehemaligen Kagen gemeinsam durch eine Beschwörung wieder in die eigentlich Welt zurückgeholt.

Beschreibung

DimensionSäure.png

Ein Blick in die Säuredimension

Von dieser Dimension ist nicht viel zu sehen. Es scheint hier in erster Linie einen See aus leicht dampfender Säure zu geben.

Handlung

Auf der Suche nach Sasuke Uchiha öffnet Obito Uchiha mit Sakura Harunos Hilfe ein Portal zur Säuredimension. Als sich durch das geöffnete Fenster sofort ein Schwall Säure in die Kerndimension ergießt, bringen sich die beiden in Sicherheit und das Portal dorthin schließt sich wieder.

Beschreibung

NoBuildingGravity.png

Die Gravitationsdimension

Der Untergrund dieser Dimension scheint aus vielen pyramidenförmigen Gesteinsformationen zu bestehen, sodass der Boden eine sehr unebene spitze Oberfläche aufweist. Zudem gibt es im gezeigten Bereich einen Berg mit senkrechten Felswänden, der einem Tafelberg ähnelt. Die Gravitation scheint hier höher zu sein, als auf der Erde, da jede Bewegung deutlich mehr Mühe macht und man ein Gefühl der körperlichen Schwere bekommt, wodurch selbst das Aufstehen nur unter großer Anstrengung möglich ist. Auch Attacken werden von der veränderten Anziehungskraft beeinflusst.

Handlung

Kaguya Ootsutsuki schickt sich und die anderen in diese Dimension und sieht dies als letzte Möglichkeit zum Sieg. Sowohl sie als auch die Gruppe um Sasuke Uchiha und Naruto Uzumaki haben mit den Gegebenheiten zu kämpfen. Unter erschwerten Bedingungen beginnt der Kampf aufs Neue. Durch das Tomogoroshi no Haikotsu von Kaguya wird Obito Uchiha schließlich tödlich verletzt und rettet gleichzeitig Kakashi Hatake das Leben. Als Sasuke zu einem Überraschungsangriff ansetzt, wechselt sie trotz ihrer zunehmenden Schwächung noch einmal in die Kerndimension.


Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki