FANDOM


Filler-Information

Dieser Artikel enthält Filler-Informationen.

Allgemeines

Dokan ist ein Shinobi aus Konohagakure.

Erscheinung

Dokan ist ein wohlgenährter Junge mit kurzen, braunen Haaren und grauen Augen, der während seiner schulischen Ausbildung zum Shinobi an der Ninja-Akademie eine rote Weste, ein schwarzes Muskelshirt und eine dunkelgraue Hose trägt. Zudem ist sein Bauch mit weißen Bandagen umwickelt und an beiden Handgelenken trägt er jeweils ein schwarzes Armband. Nach der Graduierung zum Genin komplettiert ein dunkelblaues Stirnband, auf dem das Konoha-Symbol eingraviert ist, sein Outfit.

Charakter

Dokan ist ein rabiater und rachsüchtiger Mensch, der leicht in Verdrossenheit verfällt und zur Gewalt neigt. Er ist gegenüber jüngeren Akademie-Schülern herablassend und selbstgefällig, auch keine moralische Hemmungen hindern ihn daran, mit mehreren seiner Schulkameraden, eine kleinere Gruppe von jüngeren Akademie-Schülern, von denen er eine Demütigung erfahren hat, zu attackieren.

Handlung

Ninja-Akademie: Ausbildung zum Shinobi

DokanKampf

Dokan unterliegt Itachi im Kampf

Dokan besuchte mit Itachi Uchiha, Saisu Kamano und einigen anderen Kindern die Ninja-Akademie von Konohagakure, wo er in den Grundlagen der Nin-, Tai- und Gen-Jutsu unterrichtet wurde. Während einer Schulpause kollidierte Dokan im Schulflur mit drei jüngeren Akademie-Schülern, die sich ihm gegenüber zunächst frech und hochmütig gaben, doch als Dokan beschloss den Dreien Respekt, in Form einer Tracht Prügel, beizubringen, suchten die drei Freunde schnellstens Schutz bei Itachi, einem Klassenkameraden, der die Auseinandersetzung tatsächlich mit Leichtigkeit für sich entscheiden konnte. Die Demütigung jedoch nicht gewillt zu akzeptieren, attackiert Dokan mithilfe mehrerer Schulkameraden, die kleinere Gruppe der jüngeren Akademie-Schüler, wobei Saisu und seine zwei Freunde ordentlich von den älteren Akademie-Schülern verprügelt werden. Dokan wiederum schlägt mithilfe zweier Freunde auf Itachi ein, woraufhin dieser, zum Erstaunen aller, sich in Luft auflöst. Itachi entsandte einfach einen Schattendoppelgänger zur Schule, während er selbst im Wald mit Shisui Uchiha trainierte. Einige Zeit später beobachtet Dokan während der Graduierungszeremonie mit seinen Freunden missmutig den jungen Uchiha, der ebenfalls zum Genin graduiert wird.

Techniken und besondere Fähigkeiten

Während seiner schulischen Ausbildung zum Shinobi demonstrierte Dokan, dass er über eine hohe Schlagkraft verfügt, mit welcher er selbst Erdreich mit Leichtigkeit zerschlagen kann.

Trivia

  • Wenn "Dokan" mit diesen Kanji "土管" geschrieben wird, bedeutet dies "Tonpfeife" oder "Leitungsrohr", während die onomatopoetische Bedeutung dieser Kana "どかん" wiederum "mit einem Knall" ist.


Quellen

  • Naruto (Anime)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.