Fandom

Narutopedia

Doton: Dojouheki

4.433Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Doton: Dojouheki
KurotsuchisJutsu01.png
Name
Japanischer Name: 土遁・土錠壁
Deutscher Name:
Korrekte Übersetzung: Erdversteck: Blockiernde Erdmauer
Allgemein
Art: Nin-Jutsu
Element: Doton
Rang:
Typ: Abwehr
Fingerzeichen:
Hiden:
Kekkei Genkai:
Anwender: Kurotsuchi, Ittan, Kitsuchi
Erster Auftritt
Manga: 468
Anime: 205 (Shippuuden)
Film:
OVA: {{{ova}}}
Spiel:
IttanDojouheki.png

Ittans Dojouheki

KitsuchiDoton01.png

Kitsuchi bringt sich in den Schutz

Doton: Dojouheki ist ein Doton-Jutsu, welches erstmals von Kurotsuchi eingesezt wird nachdem Sasuke im Kampf gegen A mit seinem Susano'o die Decke einstürzen lässt. Hierbei erschafft sie eine Erdmauer über und um sich herum, die sie von herabfallenden Teilen des Gebäudes schützt.

Auch Ittan verwendet diese Technik zum Schutz einiger Shinobi im Kampf gegen die von Kabuto Yakushi wiederbelebten Sasori, Deidara, Chuukichi und Shin.
Kitsuchi benutzt diese Technik ebenfalls als er sich damit vor Gedou Mazous Angriff schützt.

Trivia

  • Der richtige Name dieser Technik ist noch nicht bekannt.


Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki