Fandom

Narutopedia

Doton - Erde

4.443Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion24 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Achtung! Es werden Spoilerinformation angezeigt!


Doton - Erde
Erde.png
Name
Japanischer Name: 土遁
Deutscher Name: Erdversteck
Korrekte Übersetzung:
Allgemein
Besonderheiten:
Vorteil gegenüber: Suiton
Nachteil gegenüber: Raiton
Jutsus: Übersicht der Doton-Jutsus
Anwender
Manga: Akatsuchi, Deidara, Dodai, Gaara, Guruguru, Hashirama Senju, Hiruzen Sarutobi, Ittan, Jiraiya, Jirobo, Kabuto Yakushi, Kagari, Kakashi Hatake, Kakkou, Kakuzu, Kisame Hoshigaki, Kitsuchi, Kurotsuchi, Madara Uchiha, Mahiru, Mei Terumii, Mubi, Muu, Nagato, Oboro, Oonoki, Rasa, Rikudou Sennin, Roushi,
Shinki,
Sumashi, Tobi, Yamato
Anime: Dorou Gooremu, Fudou, Fuen, Fugi, Fuuka, Iou, Iwa-Kunoichi, Iwazou, Jibachi Kamizuru, Kagerou Fuuma, Kazuma/Furiido, Kurobachi Kamizuru, Kouji, Kyuusuke, Moguranmaru, Monga, Muyami, Nagare, Nangou, Orochimaru, Sadai, Sana, Saya, Sekiei, Shishio, Suzumebachi Kamizuru, Tokiwa
Film: Gitai, Hiruko
OVA:
Spiel: Doshin
Novel: unbekanntEtoro Kin'iro, KajuuraSpoiler
Doton01.png

Doton ist eines der fünf Basiselemente. Es nutzt Chakra von verändernder und härtender Natur und ist das charakteristische Element der Menschen im Erd-Reich. Viele Doton-Jutsus nutzen das Fingerzeichen Schlange oder man schlägt die Hände auf den Boden. Hierbei manipuliert man alle Formen von Erde, sei es Stein, Erde selbst oder Schlamm, der Härtegrad der Erde kann vom Anwender beliebig verändert werden. Gemessen an den Nutzungsmöglichkeiten ist es das wohl variabelste der Elemente.

Varianten

Erde

Doton Kekkai Dorou Doumu.png

Erdmanipulation

Die wohl häufigste Anwendung des Elements ist die Manipulation von Erdmasse. Hierbei gibt es extrem viele Anwendungsmöglichkeiten, meist heben oder senken die Nutzer die Erde zum Angriff oder zur Verteidigung, meistens in Form von Mauern. Man kann sich allerdings auch in der Erde vergraben, oder eine Rüstung aus Erde erzeugen. Eine weitere gängige Variante ist das Absenken oder Erhöhen der Erde zum Einsperren des Gegners. Der Härtegrad der Erde kann vom Anwender verändert werden.

Stein

DoukaIwaFubuki01.png

Steinmanipulation

Die Manipulation von Gestein unterscheidet sich im Grunde nicht von der oben genannten Erdmanipulation, anstelle von reiner Erdmasse werden hierbei jedoch ausschließlich massive Steine verwendet. Anwendungsmöglichkeiten in punkto Angriff, Abwehr oder Unterstützung sind ebenfalls gleich.

Schlamm

Doryutaiga2.png

Eine Schlammlawine

Eine weitere Variante des Erdverstecks ist die Kontrolle von flüssigem Schlamm, den man benutzen kann, um den Gegner einzufangen, aufzuhalten oder zu ersticken.

Sand

DotonSand.png

Gaaras Sandkontrolle

Eine abstrakte Form der Erdmanipulation ist die Kontrolle, Verformung und Verfestigung von Sand. Die Verbreitung dieser Art der Anwendung beschränkt sich jedoch ausschließlich auf Sunagakure, wahrscheinlich da dies das naheliegendste ist, was die Shinobi dort zur Verfügung haben. Gaara hat durch das in ihm versiegelte Bijuu Shukaku eine ganz besondere Kontrolle über den Sand, welche weit über die normale Anwendung hinausgeht.

Theorie

  • Sandmanipulation könnte eine Kombination aus Fuuton und Doton sein.
    • Diese Kombination müsste jedoch zu Jiton führen, da Rasa, ein Jiton-Nutzer, Doton, Fuuton und Suiton beherrscht. Geht man davon aus, dass Suiton und Fuuton zu Hyouton führen und Suiton und Doton zu Mokuton, so bleibt nur noch Fuuton und Doton für Jiton. Diese Kombination steht also nicht für Sand.
      • Fest steht jedoch auch, dass Rasa und der Sandaime Kazekage Sand in Kombination mit Jiton verwenden - ein Zusammenhang kann jedoch ausgeschlossen werden, da Gaara auch ohne Jiton den Sand beherrscht.


Gewichtsmanipulation

DCKnJ256.png

Oonokis Gewichtsreduktion

Oonoki ist in der Lage, Doton zu nutzen, um das Gewicht von Personen und Gegenständen drastisch zu erhöhen oder zu reduzieren.

Klone

Tsuchibunshin.png

Ein Erdklon

Es existieren zwei verschiedene Klone auf Doton-Basis, der Doton Kage Bunshin aus dem Anime und der Iwa Bunshin aus dem Manga. Darüberhinaus gibt es noch die beiden Lehmklone von Deidara, den Jibaku Bunshin und den Nendo Bunshin, explosive Klone auf Lehmbasis, durchsetzt mit Bakuton-Chakra.

Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki