Fandom

Narutopedia

Episode: Aufsichtsjonin

4.443Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Filler mit Kanon-Information

Dieser Artikel enthält Kanon-Informationen.

Aufsichtsjonin
NSFolge360.png

◄ vorherige Episode Episode 360 (Shippuuden) nächste Episode ►

Titel in Kana: 担当上忍
Titel in Romaji: Tantou Jounin
Erstausstrahlung:
(Japan)
24. April 2014
Erstausstrahlung:
(Deutschland)
Staffel: Naruto Shippuuden Staffel 16
Manga: Kapitel 607
Erste Auftritte

Charaktere:
Jirou, Tarou
Neue Jutsus:
Sonstiges:

Kakashi Hatake muss als Jonin nun als Genin-Team-Leiter fungieren, was ihm jedoch keinerlei Freude bereitet, da er sich an seine Zeit als Genin zurückerinnert - in seinem Team hat er seine Kameraden Obito Uchiha und Rin Nohara während der Glöckchen-Übung bloß benutzt. Da er selber während der Prüfung kaum an Teamwork dachte, kann er sich nicht vorstellen, anderen Leuten etwas darüber beizubringen. Das erste Genin-Team, über dessen weitere Laufbahn Kakashi entscheiden soll, hat keineswegs Teamwork im Kopf und so entschließen die drei Genin, gegeneinander zu kämpfen, um selber zu entscheiden, wer zurück in die Ninja-Akademie muss. Kakashi beschließt, dass keiner von den dreien bestanden hat - alle müssen zurück in die Akademie. Derweil ist der Hokage besorgt, da die "Finsternis" nach wie vor noch in Kakashi ist. Kakashi möchte nicht den gleichen Fehler wie sein Meister machen, deswegen ist er fest entschlossen, niemanden in sein Team aufzunehmen, der nicht in der Lage ist, als Team zu arbeiten. Kakashis ewiger Rivale Maito Gai hingegen lässt seine ersten Neulinge mit großer Freude bestehen und gründet somit Team 9. Kakashi lässt mittlerweile das nächste Team üben und die drei Genin stehen kurz davor, ihr Essen mit ihrem Kameraden am Pfahl zu teilen, essen schließlich aber ohne ihrem festgebundenen Kameraden etwas abzugeben, weswegen sie zurück an die Akademie müssen. Über Kakashi wird immer mehr geredet und seine Freunde Gai, Asuma Sarutobi und Kurenai Yuuhi nahmen an, ihm die Aufsicht über Genin zu überlassen, würde ihn weicher machen. Tatsächlich stellt sich heraus, dass all die Genin, die Kakashi nicht bestehen ließ, ihm dankbar dafür sind. So hatten sie Zeit zu reifen und ihre Fehler zu erkennen, sodass sie etwas vernünftiger ins Ninja-Dasein starten können.

Trivia

  • Als Hiruzen die Daten des Team 7 präsentiert, wird Sakuras Geburtstag als der 26. März dargestellt, obwohl es in den Begleitbüchern der 28. März ist.


Episodenübersicht
Naruto Shippuuden Staffel 16 - Folgen: 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361

  Schatten der ANBU Anzeigen   
Episode 349: Die Maske, die das Herz verbirgt Episode 356: Konoha-Shinobi
Episode 350: Minatos Tod Episode 357: Ein Uchiha-ANBU
Episode 351: Hashiramas Zellen Episode 358: Coup d'État
Episode 352: Nukenin: Orochimaru Episode 359: Eine tragische Nacht
Episode 353: Orochimarus Versuchsobjekt Episode 360: Aufsichtsjonin
Episode 354: Ihre eigenen Wege Episode 361: Team 7
Episode 355: Sharingan im Visier

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki