FANDOM


Filler-Information

Dieser Artikel enthält Filler-Informationen.

Disonasu klärt die Gefangenen Naruto Uzumaki und Dokku darüber auf, dass er Kabuto Yakushi dazu gebracht hat das Dorf anzugreifen. Dokku verliert die Beherrschung und will Disonasu angreifen, wird jedoch von den Reinkarnationen von Kabuto aufgehalten. Disonasu erzählt desweiteren, dass er es unglaublich finde, dass Naruto Uzumaki Pain besiegt hat, den er nicht einmal selbst besiegen konnte. Daraufhin tritt er Naruto kontinuierlich. Die Kinder erreichen das Tonika Dorf und wollen Kabuto die beiden Stäbe geben, werden jedoch von einem Kabuto Klon aufgehalten. Währenddessen erreichen die Konoha Shinobis und Shiseru das Dorf, Disonasu bereitet Saezuri vor und Naruto wechselt in den Sennin Moodo um sich von den Schlangen zu befreien, die langsam durch das Sennin- bzw. Natur-Chakra zu Fröschen werden. Miina summt die Musik, die Saezuri spielt, worauf die Erhebung der Fläche in der Naruto liegt, Ama no Hoko, beginnt und Dokku, Shiseru und die Kinder fliehen. Kakashi Hatake erscheint und offenbart, dass Disonasu früher ein Mörder war und mit Akatsuki arbeitete, da er zusammen mit Orochimaru das Kuchiyose: Edo Tensei Jutsu erforscht hat. Kabuto beschwört einige Reinkarnationen, den Naruto Klon im vierschwänzigen Modus und den Hidan Klon sowie Deidara. Naruto beginnt einen Einzelkampf gegen den Klon während Disonasu versucht zu fliehen und Hidan gegen Shikamaru kämpft. Die anderen Shinobi, die gegen die Reinkarnationen kämpfen, werden von Deidaras Explosionen überrascht, da er zuvor Ton an jede Reinkarnation befestigt hatte und nun überall Explosionen statt finden. Hidan hat Blut geleckt und wird von Team Asuma verfolgt, die ihn bei der Vollendung seines Rituals aufhalten wollen. Naruto gewinnt die Oberhand im Kampf gegen seinen Klon während Yamato versucht Disonasu vor der kompletten Aktivierung von Saezuri aufzuhalten, scheitert jedoch dabei und ermöglich so Disonasu sein Ziel zu erreichen. Es entsteht ein Turm über dem sich rote Wolken befinden, die einen Sturm bilden und selbst bis nach Konoha reichen, da sogar Tsunade sie bemerkt. Nachdem der Hidan Klon in sich zusammen fällt, da er eine geringe Lebensspanne hatte, verwendet Kabuto Deidara um vor Kakashi zu fliehen. Rote Blitze zerstören die Umgebung, als Naruto Disonasu den Weg, zu der Spitze des Turms, versperrt. Doch kurz darauf verwandelt sich der Naruto Klon, der sich auf der Spitze befindet und die Kraft von Saezuri absorbiert, in eine Art schwarzen siebenschwänzigen Kurama mit Drachenköpfen am Ende seiner Schwänze.


Episodenübersicht
Naruto Shippuuden Staffel 13 - Folgen: 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295

  Filler: Chikara, der Drang nach Macht Anzeigen   
Episode 290: Chikara (1) Episode 293: Chikara (4)
Episode 291: Chikara (2) Episode 294: Chikara (5)
Episode 292: Chikara (3) Episode 295: Chikara - Finale

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki