FANDOM


Jiraiya hat erfolgreich Amegakure infiltriert. Zuerst durchstreift er die Stadt ein wenig und gibt sich als Schreiber für ein Essensmagazin oder für einen Söldner aus, um Infos über Hanzou zu bekommen, den er für den Anführer des Dorfes hält. Schnell erfährt er jedoch, dass es ein gewisser Pain ist, der die Kontrolle über die Stadt hat. Dieser wird darüber hinaus als Gott angesehen.

Von einer jungen Frau in einem seiner Lieblingsclubs erfährt Jiraiya dann von einem potentiellen Informations-Lieferanten: Ryuusui. Diesen fängt er mitsamt seines Weggefährtens Yuudachi in einem Frosch Mise Gama, um beide dort auszufragen. Er erfährt von Ryuusui, wo sich Pain aufhalten soll, und macht sich auf den Weg.


Episodenübersicht
Naruto Shippuuden Staffel 6 - Folgen: 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143

  Jiraiyas Kampf gegen Pain Anzeigen   
Episode 127: Geschichten eines mutigen Ninjas (1) Episode 131: Schüler gegen Meister
Episode 128: Geschichten eines mutigen Ninjas (2) Episode 132: Das Rinnegan der sechs Pfade
Episode 129: Das Dorf des ewigen Regens Episode 133: Das letzte Kapitel
Episode 130: Mensch oder Gott?

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki