FANDOM


Der Kampf gegen Pain wird fortgesetzt. Nun muss sich Jiraiya allerdings gegen 3 Körper von Pain stellen. Um sie alle auf einen Schlag zu erledigen, setzen Jiraiya, Fukasaku und Shima Senpou: Goemon ein. Der Hungrige-Geist-Körper schnellt nach vorne und absorbiert das Jutsu. Das selbe passiert auch dem Chou Oodama Rasengan. Jiraiya verschwindet in einer Rauchwolke und versucht es nun mit Kawazu Kumite, doch die Körper von Pain blocken jeden Angriff, ohne Jiraiya zu sehen. So wird auch Jiraiyas Senpou: Kebari Senbon vereitelt, indem der animalische Körper von Pain einen Panda beschwört. Es stellt sich heraus, dass die Körper von Pain jeweils das Sichtfeld eines anderen Körpers sehen können, da alle das Rin'negan besitzen. Jiraiya und die beiden Frösche ziehen sich fürs erste zurück und beschließen, da Nin- und Tai-Jutsus nicht funktioniert, Gen-Jutsus einzusetzen. Es gelingt ihnen schließlich, die drei Körper in dem Gen-Jutsu Magen: Gamarinshou einzufangen und zu töten. Jiraiya verlässt das Kampffeld. Plötzlich wird Jiraiya von hinten angegriffen und verliert einen Arm. Es tauchen nun 6 Körper auf - inklusive den bereits toten Körpern.

Episodenübersicht
Naruto Shippuuden Staffel 6 - Folgen: 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143

  Jiraiyas Kampf gegen Pain Anzeigen   
Episode 127: Geschichten eines mutigen Ninjas (1) Episode 131: Schüler gegen Meister
Episode 128: Geschichten eines mutigen Ninjas (2) Episode 132: Das Rinnegan der sechs Pfade
Episode 129: Das Dorf des ewigen Regens Episode 133: Das letzte Kapitel
Episode 130: Mensch oder Gott?

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki