Fandom

Narutopedia

Episode: Naruto, wo bleibst du?

4.429Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion6 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Naruto, wo bleibst du?
NSFolge162.png
◄ Vorherige Episode Episode 162 (Shippuuden) Nächste Episode ►
Informationen
Kana 世界に痛みを
Romaji Sekai ni Itami o
Japan 27. Mai 2010
Deutschland
6. Dezember 2010
Staffel Naruto Shippuuden Staffel 8 Manga Kapitel 427, Kapitel 428, Kapitel 429, Kapitel 430
Erste Auftritte
Charaktere
Muta Aburame, Gamaden, Gamatama
Jutsu
Kami Bunshin no Jutsu

Im Leichenöffnungsraum nimmt Gakidou Pain die Chakraempfänger des toten Chikushoudou an sich, als er von Tsume Inuzuka angegriffen wird. Er schafft es gerade noch, sich mit der Leiche des Pains zu schützen. Als Kiba dazukommt bemerkt Tsume, dass seine Schwächen körperliche Angriffe sind. Da sie durch diese Schwäche im Vorteil sind, beschliessen sie zu kämpfen. Derweilen steht Konan Shino, seinem Vater Shibi und zwei weiteren Ninjas aus dem Aburame-Clan gegenüber. Das Team Gai, die sich gerade auf einer Mission befinden, bemerken dass irgendetwas nicht stimmt und beschliessen nach Konohagakure zurückzukehren. Bei Tsunade auf dem Dach des Hokagehauses taucht Tendou Pain auf und will mit ihr reden. Unterdessen beginnt der Kampf zwischen Tsume und Kiba gegen den Gakidou Pain. Akamaru markiert Pain mit Dynamic Marking. Der Pain versucht zu flüchten, aber durch die Markierung hat er keine Chance zu entkommen. Zur gleichen Zeit greifen die Insekten der Aburame Konan an, die aber viele Papierdoppelgänger von sich erstellt hat. Die Doppelgänger stürzen sich auf die Aburame, jene bemerken, dass es sich um Bomben handelt. Sie können den Explosionen gerade noch entkommen. Die echte Konan, die sich, um sich vor den Explosionen zu schützen, in Wasser getränkt hat, geht derweilen auf Shino zu. Zur gleichen Zeit erinnert sich Tsunade daran, dass Tendou Pain Yahiko zu sein scheint. Er fragt sie darauf nach Narutos Aufenthaltsort, bekommt aber keine richtige Antwort darauf. Er erzählt, dass sie den Neunschwänzigen nicht mehr beschützen müsse, da die Jinchuriki nicht mehr Ausgleicher der Dörfer sind, weil Akatsuki schon fast alle gefangen hat. Wenn Tsunade ihm Naruto übergebe, sei er nicht abgeneigt, ihnen in Zeiten der Not zu helfen. Sie geht aber nicht darauf ein. Derweil beraten Shizune, Inoichi, Ino und ein Anbu Mitglied sich vor der Entschlüsselungsabteilung. Sie finden heraus, dass Fukasaku Recht gehabt hat und Pain die Wiederbelebung beherrscht und seine Körper umtauschen kann und jemand sie mit den Chakraempfänger kontrolliert. Der echte Pain müsse aber in der Nähe sein, da er sonst nicht so viele Angriffe und Jutsus einsetzen könne. Als sie Tsunade bescheid sagen wollen, taucht Ningendo Pain auf und fängt Shizune. Er sagt, dass wenn sich jemand bewege, sei sie tot. Pain liest ihre Gedanken und erfährt so wo Naruto ist. Tendou Pain teilt dann Tsunade mit dass er jetzt wisse, wo Naruto ist. Die Beschwörungen lösen sich auf und die Pains ziehen sich zurück. Ningendo Pain setzt derweil bei Shizune die Seelenentzugstechnik ein und Tendou Pain schwebt in der Luft und sagt sie sollen den Schmerz akzeptieren.

Am Myouboku-Berg trainiert Naruto mit Fukasaku, als ihnen ein Frosch berichtet, dass der Nachrichtenfrosch getötet wurde. Fukasaku sagt Naruto er solle sich bereit machen. Unterdessen beschwört der weibliche Pain alle Pains, außer Tendou Pain, und Konan an eine Stelle irgendwo ausserhalb von Konoha. Konan fragt was das solle, worauf der weibliche Pain antwortet, er benütze jetzt das Jutsu. Tsunade meint, dass Pain irgendetwas großes vorhabe. Fukasaku schickt einen Frosch zu Shima, die in der Nähe von Konoha ist, da sie sie dort hin beschwören kann. Er erreicht sie und übergibt ihr die Nachricht. Zur gleichen Zeit sagt Konan zu den Pains, dass er es nicht einsetzten soll, worauf plötzlich alle Pains zusammen brechen. Im selben Moment sagt Tendou Pain, er würde den Schmerz von Yahiko nie vergessen und zerstört das ganze Dorf durch Shinra Tensei. Shima setzt zur gleichen Zeit ihr Beschwörungsjutsu ein. Sakura sieht die Zerstörung und fängt an zu weinen und schreit Naruto soll sich beeilen. Zur selben Zeit taucht Naruto mit Fukasaku und drei weiteren Fröschen auf.


Episodenübersicht
Naruto Shippuuden Staffel 8 - Folgen: 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175

  Sen-Jutsu, der Weg des Meisters Anzeigen   
Episode 152: Düstere Neuigkeiten Episode 158: Die Kraft zu glauben
Episode 153: Folge dem Schatten deines Meisters Episode 159: Pain gegen Kakashi
Episode 154: Die Entschlüsselung Episode 160: Das Rätsel um Pain
Episode 155: Der Weg zum Jutsu der Weisen Episode 161: Ein kleiner Held mit großem Mut
Episode 156: Übertriff deinen Meister! Episode 162: Naruto, wo bleibst du?
Episode 157: Angriff auf Konoha

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki