Fandom

Narutopedia

Episode: Shinobi aus Konoha

4.478Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Filler-Information

Dieser Artikel enthält Filler-Informationen.

Shinobi aus Konoha
NSFolge356.png

← vorherige Episode Episode 356 (Shippuuden) nächste Episode →

Titel in Kana: 木ノ葉の忍
Titel in Romaji: Konoha no Shinobi
Erstausstrahlung:
(Japan)
20. März 2014
Erstausstrahlung:
(Deutschland)
8. Februar 2017
Staffel: Naruto Shippuuden Staffel 16
Erste Auftritte

Charaktere:
Neue Jutsus:
Fuuton: Shinkuu Dama
Sonstiges:
Team Ro

Kakashi Hatake konnte den Kampf gegen Kinoe gewinnen und will ihn aus dem Versteck Orochimarus rausführen, doch dann bricht etwas aus einem der Tanks hinter ihnen aus. Während Kakashi nachschauen will, wird Kinoe von Schlangen angegriffen. Aus dem Tank befreite sich eine riesige Schlange, an der Orochimaru experimentierte. Die Schlange schafft es, Kinoe mitzunehmen, wird jedoch von Kakashis Raikiri besiegt. Doch genau wie Orochimaru, verfügt auch die riesige Schlange über Gift im Blut, das den Gegner paralysieren kann. Kinoe will Kakashi nicht zurücklassen und so schaffen es beide, aus dem Hinterraum des Versteckes zu entkommen. Kinoe spritzt Kakashi ein Gegengift und da dieser nun bewusstlos ist, könnte Kinoe ihm sein Sharingan rauben, tut es jedoch aus Freundschaft nicht. Kakashi kommt im Versteck wieder zu sich und findet einen Brief von Kinoe vor, in dem er Kakashi erklärt, dass er Danzou Shimura gegenüber sein Versagen bekanntgeben will. Kakashi und Yuugao Uzuki eilen zu Hokage dem dritten, da Kakashi ihn darum bitten will, Kinoe vor Danzou zu retten. Hiruzen gibt Yuugao ein Schreiben mit, das sie dem Hauptquartier der ANBU-Ne übergeben soll, da er wünscht, Danzou auf der Stelle zu sehen. Kakashi soll währenddessen seine Wunden behandeln lassen, doch beschließt er, mit Yuugao mitzugehen. Danzou versucht Kinoe zu belehren, doch dieser ist nicht der Ansicht, dass ein Leben ohne Gefühle, Vergangenheit, Name und Zukunft einen Sinn hat. Er erinnert sich an Yukimi zurück und sagt Danzou, dass er nicht nur Kinoe der ANBU-Ne sei. Danzou hat genug von Kinoes Rebellion und wendet sein Sharingan gegen ihn an. Kinoe hat keine Chance und fällt bewusstlos zu Boden. Er soll zur Krankenstation gebracht und mit einem Juin belegt werden. Kakashi und Yuugao sind nun im ANBU-Ne-Hauptquartier angekommen, um die Nachricht zu überbringen, doch Danzou soll nicht da sein. Kakashi will vor Ort auf Danzou warten, während Yuugao den Hokage über die aktuelle Situation unterrichten soll. Doch Kakashi überwältigt die zwei Wachen der ANBU-Ne mit seinem Sharingan und bringt in Erfahrung, wo Kinoe ist, um ihn befreien zu können. Im Hauptquartier wird Alarm ausgelöst und sämtliche Mitglieder der Ne scheinen nach Kinoe zu suchen. Schließlich werden Kakashi und Kinoe von Danzou und seinen Leuten umzingelt, doch Hokage der dritten Generation erscheint rechtzeitig, um die beiden Jungen zu retten. Hiruzen erzählt Danzou, dass Naruto Uzumaki, der Jinchuuriki, nun vier Jahre alt ist, weswegen das Holzversteck immer wichtiger für Konohagakure wird und Kinoe somit nicht versteckt unter Danzou arbeiten sollte. Danzou willigt ein, Kinoe den ANBU unter Hiruzen zu überlassen, doch das Juin der ANBU-Ne wird er nicht entfernen. Als Kinoe sich bei den Mitgliedern der ANBU als Kinoe vorstellt, korrigiert Kakashi ihn und sagt, dass er unter den ANBU-Ne zwar Kinoe genannt wurde, aber unter den ANBU des Hokage Tenzou genannt werden soll.


Episodenübersicht
Naruto Shippuuden Staffel 16 - Folgen: 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361

  Schatten der ANBU Anzeigen   
Episode 349: Die Maske, die das Herz verbirgt Episode 356: Shinobi aus Konoha
Episode 350: Der Tod von Minato Episode 357: Ein Uchiha in der ANBU
Episode 351: Hashiramas Zellen Episode 358: Coup d'État
Episode 352: Der abtrünnige Shinobi Orochimaru Episode 359: Die Nacht des Massakers
Episode 353: Versuchskörper von Orochimaru Episode 360: Tutoren Jonin
Episode 354: Jeder hat seinen Weg Episode 361: Team 7
Episode 355: Abgezielt auf das Sharingan

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki