Fandom

Narutopedia

Episode: Team 7

4.443Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Filler-Information

Dieser Artikel enthält Filler-Informationen.

Team 7
NSFolge361.png

← vorherige Episode Episode 361 (Shippuuden) nächste Episode →

Titel in Kana: 第七班
Titel in Romaji: Dainanahan
Erstausstrahlung:
(Japan)
8. Mai 2014
Erstausstrahlung:
(Deutschland)
Staffel: Naruto Shippuuden Staffel 16
Erste Auftritte

Charaktere:
Neue Jutsus:
Sonstiges:

Da Kakashi Hatake nach wie vor kein Genin-Team leitet - im Gegensatz zu seinem ewigen Rivalen Maito Gai - wird er dem Team von Naruto Uzumaki zugewiesen. Da er der Sohn des vierten Hokage ist, ist Kakashi interessierter als bei anderen Genin. Nach ihrem Besuch in Narutos Wohnung begegnen Kakashi und der Hokage der dritten Generation Sakura Harunos Eltern, die schon sehr aufgeregt sind, dass Kakashi Hatake ihre Tochter unterrichten wird. Nachdem Kakashi und der Hokage zum Tee bei Sakuras Eltern eingeladen wurden, werfen die beiden einen Blick auf die Wohnung von Sasuke Uchiha. Kakashi erinnert sich an Obito Uchiha zurück und kommt zum Schluss, dass es vielleicht das Beste für Sasuke ist, wenn er sein Sharingan gar nicht erst bekommt. Es stellt sich heraus, dass der Hokage Kakashi absichtlich diesen drei Genin zuteilte: es gibt einen hoffnungslosen Tollpatsch, einen talentiertes Wunderkind und eine schlaue Kunoichi - genau so wie in Kakashis altem Team. Hiruzen erzählt Kakashi, dass Minato von Anfang wusste, wie arrogant Kakashi ist, doch dass er hoffte, dass Kakashi dies eines Tages selber einsehen würde. Kakashi bereut es, seinen Vater sein Leben lang abgelehnt zu haben und sieht nun ein, dass Kameradschaft über allem stehen sollte. In Gedanken versunken steht er am Morgen des Treffens mit den Genin am Steindenkmal und verspätet sich, was Naruto ihm mit einem Streich heimzahlt. Schon bei dem Streich stellt sich heraus, dass die drei Genin keinerlei Teamwork betreiben. Doch als Sasuke und Sakura gegen Kakashis Befehl Naruto bei der Glöckchen-Prüfung etwas von ihrem Essen abgeben, erkennt Kakashi das Potential der Gruppe und lässt sie alle bestehen.


Episodenübersicht
Naruto Shippuuden Staffel 16 - Folgen: 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361

  Schatten der ANBU Anzeigen   
Episode 349: Die Maske, die das Herz verbirgt Episode 356: Konoha-Shinobi
Episode 350: Minatos Tod Episode 357: Ein Uchiha-ANBU
Episode 351: Hashiramas Zellen Episode 358: Coup d'État
Episode 352: Nukenin: Orochimaru Episode 359: Eine tragische Nacht
Episode 353: Orochimarus Versuchsobjekt Episode 360: Aufsichtsjonin
Episode 354: Ihre eigenen Wege Episode 361: Team 7
Episode 355: Sharingan im Visier

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki