Fandom

Narutopedia

Film 2: Naruto - The Movie: Die Legende des Steins von Gelel

Weitergeleitet von Film 2

4.429Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Filme-Information

Dieser Artikel enthält Film-Informationen.

Die Legende des Steins von Gelel
Movie2.png
◄ Vorheriger Film Nächster Film ►
Informationen
Kana 大激突!幻の地底遺跡だってばよ
Romaji Daigekitotsu! Maboroshi no Chiteiiseki dattebayo
eng. Titel Naruto the Movie: Legend of the Stone of Gelel
dt. Titel
Naruto - The Movie: Die Legende des Steins von Gelel
Japan 6. August 2005
Deutschland
15. Februar 2016
Erster Auftritt
Charaktere
Emina, Fugai, Gaara, Haido, Kahiko, Kamina, Kankurou, Shikamaru Nara, Ranke, Temujin
Jutsu
Chakura no Ito, Fugais Geheul, Kage Mane no Jutsu, Kaminas Gen-Jutsu, Kairai Engeki: Kurohigi Kiki Nihatsu, Kugutsu no Jutsu, Kurohigi Kiki Ippatsu, Purazuma Booru, Raijingu Sandaa, Rasengan Nirentotsu, Ryuusa Bakuryuu, Sabaku Taisou, Sandaa Appu, Sandaa Saaburu, Suna Raishin, Toruneedo Raitoningu, Tsuin Rasengan
Sonstiges
Haido-Ritter, Karasu, Kuroari, Sand

Handlung

Naruto, Sakura und Shikamaru haben die Aufgabe, ein Frettchen zu fangen, und dieses in ein Dorf bringen. Doch als sie das Dorf erreichen, müssen sie feststellen, dass dieses angegriffen wurde. Naruto & Co. erfahren, dass ein Mann namens Haido dahintersteckt. Er plant Utopia, eine Welt ohne Kriege zu erschaffen, und braucht dazu die Ader von Gelel. Naruto findet jedoch heraus, dass Haido nicht davor scheut, seine Kameraden zu opfern, so auch Temujin, ein Waise. Im späteren Verlauf stellt sich heraus, dass Haido das Dorf von Temujin zerstört hat. An der Ader angekommen kommt es zum Kampf. Temujin erkennt endlich, dass er helfen muss. Und nun bricht auch noch die Ader durch und droht, den halben Kontinent zu zerstören. Es gibt nur noch eine Hoffnung: Ein schwarzes Loch. Jedoch muss sich dafür jemand opfern...

Trivia

  • Dieser Film wurde auch als Anime-Comic veröffentlicht.
  • Zwischen der japanischen und deutschen Veröffentlichung liegen über zehn Jahre.


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki