Wikia

Narutopedia

Fugaku Uchiha

Diskussion0
3.796Seiten in
diesem Wiki
Feu
Fugaku uchiha
Fugaku uchiha
[[Bild:|center|200px]]
[
Bild wechseln
Bild wechseln
]
Name
Name: Fugaku Uchiha
In Kanji:
In Kana: フガクうちは
Allgemein
Alter: 40
Geburtstag: 16. August
Geschlecht: männlich
Status: gestorben
Dorf/Land: Konohagakure
Größe: 175.3 cm
Gewicht: 63.1 kg
Blutgruppe: AB

Familie: Mikoto Uchiha (Ehefrau)
Itachi Uchiha (Sohn)
Sasuke Uchiha (Sohn)
Erster Auftritt
Manga: 145
Anime: 84
Film:
Special:
Spiel: Naruto Shippuuden: Ultimate Ninja Storm 2
Shinobi
Ninja-ID: 004086
Ninja-Rang: Jonin
Genin: mit Jahren
Chunin: mit Jahren
Jonin: mit Jahren
Meister:
Schüler:
Fähigkeit: Sharingan
Elemente: Katon
Waffen:
Sonstiges:
Missionen
S-Rang: A-Rang:
B-Rang: C-Rang:
D-Rang:

Fugaku Uchiha war das Oberhaupt des Uchiha-Clans, sowie auch der Vater von Itachi Uchiha und Sasuke Uchiha, den er aber nie wirklich so akzeptiert hat wie er ist, und nur von Itachi sprach.
Doch war er es, der Sasuke das Katon: Goukakyuu no Jutsu beibrachte. Laut der Mutter von Sasuke redete er manchmal, wenn sie alleine waren, nur von Sasuke (ob dies wahr ist, weiß man aber nicht). Nachdem Itachi verdächtigt wurde, am Tod seines besten Freundes Shisui Uchiha Schuld zu sein und er einige Clanmitglieder verletzte, sagte Fugaku zu Sasuke, dass er seinen Bruder nicht mehr als Vorbild ansehen solle. Er wurde wie der Rest des Uchiha-Clans von Itachi getötet. Wie sich später herausstellte hatte Itachi keine andere Wahl gehabt, da die Uchiha ein Komplott gegen das Dorf geplant hatten, das auch schnell zu einem Ninjakrieg geführt hätte. Fugaku Uchiha war der Anführer dieses Komplotts.


Verschiedenes Bearbeiten

  • Er scheint Itachis Verrat am Clan geahnt zu haben, denn er weist Sasuke, der seinen großen Bruder verehrte, ihn nicht mehr als Vorbild anzusehen und verhält sich ansonsten auch meist sehr differenziert gegenüber seinem älteren Sohn.


Techniken/Fähigkeiten Bearbeiten


QuellenBearbeiten

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki