FANDOM


Filler-Information

Dieser Artikel enthält Filler-Informationen.

Fuujin und sein Bruder Raijin brechen zusammen mit Mizuki Touji aus dem Gefängnis aus. Ihnen bedeutet Essen mehr als das Leben anderer Menschen (sogar ihrer Teamkollegen). Wenn sie satt sind, sind sie sanft, aber wenn sie Hunger haben (das haben sie fast immer), verprügeln sie jeden, der ihnen in die Quere kommt.

Fuujin ist etwas älter als sein Bruder, dennoch ein wenig kleiner, wird aber trotzdem von Raijin immer als großer Bruder genannt. Er ist wie sein Bruder nicht unbedingt schlau, ist aber in den Augen seines Bruders der schlauste. Er und sein Bruder scheinen sehr stark zu sein, da die Schläge von Naruto Uzumaki ihnen nichts anzuhaben scheinen.

Er und sein Bruder sind mit Mizuki ausgebrochen, da er ihnen viel Essen versprochen hatte, wenn sie ihm helfen. Doch wurden sie später von Shikamaru Nara, Ino Yamanaka und Chouji Akimichi aufgehalten, Mizuki weiter zu folgen und von Tsunade dann schließlich dazu gebracht, ins Gefängnis zurückzukehren, um dort Abendessen zu erhalten.


Mitglied der Gruppierungen


Quellen

  • Naruto (Anime)