Fandom

Narutopedia

Fuuton: Sasandan

4.478Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Fuuton: Sasandan
FuutonSasandanAnime.png
Name
Japanischer Name: 風遁・砂散弾
Deutscher Name:
Korrekte Übersetzung: Windversteck: Sandstreukugeln
Allgemein
Art: Nin-Jutsu, Bijuu-Fähigkeit
Element: Fuuton
Rang:
Typ: Angriff, Unterstützung
Fingerzeichen: Schaf
Hiden:
Kekkei Genkai:
Anwender: Shukaku (mit Gaara),
Gaara (mit Shukaku)
Erster Auftritt
Manga: 658
Anime: 392 (Shippuuden)
Film:
OVA: {{{ova}}}
Spiel:
Novel:
Kapitel:
FuutonSasandanAnime2.png

Madara wird von Sasandan getroffen

Fuuton: Sasandan ist ein Nin-Jutsu von Shukaku und Gaara, das sie im 4. Shinobi-Weltkrieg gegen Madara Uchiha einsetzen. Dabei lässt Gaara zuerst eine große Menge Sandkugeln entstehen, die dann von Shukaku mithilfe eines starken Windstoßes auf den Gegner geschossen werden. Diese sind schnell genug, um Haut und Gewebe zu durchbohren. Wenn die Kugeln in den Körper des Feindes gelangen, kann Gaara sie dazu nutzen, diesen bewegungsunfähig zu machen.

Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki