FANDOM


Allgemeines

DemolisherToad

Gamahiro bei seinem ersten Auftritt

Gamahiro ist ein Riesenfrosch, der zum ersten Mal von Jiraiya im Kampf gegen Orochimarus Kyodaija gerufen wird, während diese Konohagakure überfällt.

Gamahiro in Shippuuden

Als Pain Konoha angreift, wird Gamahiro von Shima beschworen. Während des Kampfes zwischen Naruto Uzumaki und Pain kämpft er gemeinsam mit Gamabunta und Gamaken gegen Pains Beschwörungen und tötet dabei Pains Stier. Jedoch werden die drei während des Kampfes von Shinra Tensei getroffen. Gamahiro wird daraufhin fortgeschleudert und bleibt verletzt in einem See liegen.
Im vierten Shinobi-Weltkrieg wird Gamahiro von Naruto mittels Kuchiyose: Yatai Kuzushi no Jutsu beschworen, um diesem in seinem Kampf gegen mehrere weiße Zetsu zu unterstützen.


Trivia

  • Als Waffen verwendet er zwei gigantische Katana, die er auf dem Rücken trägt.


Quellen


Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Schriften des Jin, S. 82

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.