Fandom

Narutopedia

Gedou Rinne Tensei no Jutsu

4.494Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion25 Teilen
Gedou Rinne Tensei no Jutsu
GedoRinneTensei01.png
Name
Japanischer Name: 外道輪廻天生の術
Deutscher Name: Jutsu der Rin'negan-Wiedergeburt
Korrekte Übersetzung: Technik der Wiedergeburt des himmlischen Lebens des Äußeren Pfades
Allgemein
Art: Nin-Jutsu, Kin-Jutsu, Tensei Ninjutsu
Element:
Rang:
Typ: Unterstützung
Fingerzeichen: Schaf, Schlange
Hiden:
Kekkei Genkai: Rin'negan
Kekkei Touta:
Anwender: Nagato, Obito Uchiha
Erster Auftritt
Novel:
Kapitel:
Manga: 449
Anime: 174 (Shippuuden)
Film:
OVA:
Spiel: Naruto Shippuuden: Ultimate Ninja Storm 2
Fukasakulive03.png

Fukasaku wird wiederbelebt

Kakashilebt02.png

Kakashi wird wiederbelebt

Gedou Rinne Tensei no Jutsu ist ein mächtiges Tensei Ninjutsu, welches nur von demjenigen gerufen werden kann, der das Rin'negan besitzt. Dieses Kin-Jutsu lässt verstorbene Seelen wieder frei, so dass diese wieder zu ihren Körpern zurückkehren können und somit wiederbelebt werden. Nach dem Angriff Pains auf Konohagakure konnte Nagato die Menschen wiederbeleben, die nach seiner Ankunft in Konoha gestorben sind. Somit wurden Kakashi Hatake, Fukasaku, Shizune, sowie weitere Shinobi und Zivilisten wieder zum Leben erweckt. Jedoch starb Nagato durch den immensen Chakra-Verbrauch danach.

Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki