FANDOM


Achtung! Es werden Spoilerinformation angezeigt!

Filler-Information

Dieser Artikel enthält Filler-Informationen.

Hachimitsu no Jutsu ist ein Nin-Jutsu des Kamizuru-Clans. Der Anwender erschafft Bienen aus Honig, die den Gegner angreifen. Wenn diese in irgendeiner Weise berührt werden, verwandeln sie sich schlagartig in Honig. Trifft dieser auf den Gegner, hat er eine Wirkung wie ein Klebstoff, der die Bewegungsfreiheit einschränkt. Der Anwender lässt dann eine richtige Biene mit K.O.-Gift auf den Gegner zufliegen, die vom Honig angelockt werden und den Gegner, der in diesem gefangen ist, bis zur Bewusstlosigkeit sticht.

Quellen


Einzelnachweise

  1. Dass Der Imker dieses Jutsus anwendet ist sehr wahrscheinlich, denn sein Jutsu ist dem Hachimitsu no Jutsu identisch, doch seine Zugehörigkeit zum Kamizuru-Clan ist nicht bestätigt. Für weitere Informationen siehe dessen Seite.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki