Fandom

Narutopedia

Haido

4.432Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion8 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Filme-Information

Dieser Artikel enthält 2.Film-Informationen.

Haido.png
Haido.png
Haido2.JPG
[
Bild wechseln
Bild wechseln
]
Name
Name: Haido
In Kanji:
In Kana:
Allgemein
Alter:
Geburtstag:
Geschlecht: männlich
Status: gestorben
Dorf/Land:
Größe:
Gewicht:
Blutgruppe:

Familie:
Erster Auftritt
Manga:
Anime:
Film: Die Legende des Steins von Gelel
OVA: {{{ova}}}
Spiel:
Novel:
Kapitel:
Ninja-Rang:
Genin: mit Jahren
Chunin: mit Jahren
Jonin: mit Jahren
Meister:
Schüler:
Fähigkeit:
Elemente:
Waffen:
Sonstiges:
Missionen
S-Rang: A-Rang:
B-Rang: C-Rang:
D-Rang:

Haido ist der Drahtzieher hinter allen Verbrechen im zweiten Naruto-Film. Sein Ziel ist es, ein Utopia, ein Paradies ohne Kriege, zu errichten. Leider ist ihm dazu jedes Mittel recht. Wenn sie einen Ort finden, wo sie Utopia gründen wollen, bitten sie die Bewohner zunächst, ihre Heimat zu verlassen. Wenn sie sich weigern, was schon oft vorgekommen ist, werden sie getötet. Haido rechtfertigt das, indem er sagt, dass man, um sein Ziel zu erreichen, Opfer darbringen muss.

Naruto war erst mit den Haido-Rittern einer Meinung, ein Paradies ohne Krieg zu gründen, aber als er erfuhr, was sie alles dafür verbrachen, konnte Naruto ihnen nicht mehr folgen und begann einen Kampf mit ihnen. Haido verlieh seinen Rittern eine Art Mal, ähnlich den Siegeln Orochimarus. Dadurch mutieren sie zu tierähnlichen Gestalten. Auch Haido selber hat ein solches Mal, das Sasukes Himmelssiegel enorm ähnlich sieht.

Quelle

  • Naruto (Film)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki