FANDOM


Hakke Kuuheki Shou ist ein Tai-Jutsu, welches erstmals von Neji Hyuuga und Hinata Hyuuga im vierten Shinobi-Weltkrieg angewendet wird. Die Folgen sind derzeit noch unbekannt, jedoch kann davon ausgegangen werden, dass es ähnliche Auswirkungen wie das Hakke Kuu Shou hat. Es kann auch von einem einzelnen Anwender benutzt werden, sofern dieser beide Hände einsetzt.

Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki