FANDOM


Als der 4. Hokage den Neunschwänzigen in Naruto Uzumaki versiegelte, prägte er das Shishou Fuuin zweimal ein, um dessen Wirkung zu verstärken. Er lies dabei absichtlich Risse zwischen den Siegeln, damit das Chakra einfließen kann. Da diese Formel aus zwei Shishou Fuuin (Siegel der Vier Jahreszeiten) besteht, nennt sie sich Hakke no Fuuin Shiki - die Formel der acht Elemente.


Verschiedenes

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki