Fandom

Narutopedia

Handlung/Kopfgeldjäger

< Handlung

4.478Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Filler-Information

Dieser Artikel enthält Filler-Informationen.

Der Handlungsstrang Kopfgeldjäger gehört zu der Naruto-Serie und findet von Episode 159 bis Episode 160 statt. Der Handlungsstrang Curry des Lebens geht diesem voran und der Handlungsstrang Vogel-Reich folgt diesem.

Zusammenfassung

NFolge159.png

Sazanami, der Kopfgeldjäger.

Als sich in Konohagakure verbreitet, dass sich ein berüchtigter Dieb namens Gosunkugi aus dem Stein-Reich auf dem Weg zum Feuer-Reich macht, entscheidet Tsunade, dass Naruto Uzumaki, Kiba Inuzuka und Hinata Hyuuga ihn einfangen sollen. Auf ihrem Weg treffen sie den Kopfgeldjäger Sazanami, der hinter Gosunkugi her ist. Dieser übergeht Narutos Team und findet Gosunkugi, aber wird von dem schnell besiegt. Einige Shinobi aus Konoha retten ihn. Als Sazanami behandelt wird, findet Narutos Team heraus, dass dieser eigentlich ebenso ein gesuchter Mann namens Tokichi ist. Tokichi erklärt, dass er gefasst wurde, da man ihm anhängte, dass er eine Familie getötet hat, die in Wirklichkeit von Gosunkugi getötet wurde. Das Team entscheidet sich Tokichi zu helfen und sie treffen erneut auf Gosunkugi. Gosunkugi und Tokichi werden von einem anderen Kopfgeldjäger gefasst und an die zuständigen übergeben. Dieser zweite Kopfgeldjäger ist ein ehrenvoller Mann, weshalb er Tokichis Ehre wiederherstellt. Für Naruto und die anderen hieß dies, dass ihr Mission fehlgeschlagen ist, da Gosunkugi von einem anderen geschnappt wurde.

  Kopfgeldjäger Anzeigen   
Episode 159: Ein Dieb und ein Rätsel Episode 160: Mission vergeigt, alle glücklich?!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki