FANDOM


Filler-Information

Dieser Artikel enthält Filler-Informationen.

Hishaku war ein Schiffsjunge, der auf einem Schiff, das zum Fischen unterwegs war, seinen Dienst versah und davon träumte, selber mal Kapitän eines Schiffes zu werden. Während einer Fahrt wurden er, sein Kapitän und alle anderen von der Schiffsbesatzung von der Mukuro Ookani getötet. Seitdem lebte er als Geist auf einem Geisterschiff, der keine Ruhe findet, bis er und seine Kameraden gerächt werden.
Als eines Tages Hishaku, mitsamt dem Schiff, von Yamato, Aoba und Naruto entdeckt wird, erzählt er ihnen von dem riesigen Meeresungeheuer, das die ganze Besatzung des Schiffes außer ihn getötet hat. Als er und die Konoha-Nin von dieser angegriffen werden, kann er mit ihrer Hilfe die Krabbe töten. Er offenbarte sich dann den anderen als Geist, der jetzt endlich seine Ruhe gefunden hat, da seine Aufgabe nun erfüllt sei und verschwand mitsamt dem Schiff.

Quellen

  • Naruto (Anime)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki