Wikia

Narutopedia

Hyuuga-Clan

Diskussion30
3.909Seiten in
diesem Wiki
Byakugan

Das Byakugan

HyuugasJuin01

Das Siegel

Der Hyuuga-Clan (Hyuuga Ichizoku, 日向一族) ist einer der mächtigsten, ältesten und neben dem Uchiha-Clan einer der bedeutsamsten Clans in ganz Konohagakure, weil sie das mächtige Kekkei Genkai Byakugan weitervererben. Der Clan besteht aus einer Haupt- und einer Nebenfamilie, die unter strikten Regeln voneinander getrennt sind. Die Hauptfamilie behütet das Geheimnis des Byakugan und um dieses zu wahren werden allen Kindern der Nebenfamilie im Alter von vier Jahren ein Juin eingebrannt, was so viel wie "ein Vogel im Käfig gefangen" bedeutet. Die Hauptfamilie kann mit einem geheimen Fingerzeichen das Siegel aktivieren, welches anfängt die Nervenbahnen des Gehirns zu zerstören und so einen höllischen, qualvollen Schmerz verursacht - und den Siegelträger somit jederzeit töten könnte. Die Mitglieder der Nebenfamilie müssen die Mitglieder der Hauptfamilie mit allem, notfalls sogar mit ihrem eigenen Leben, beschützen und wenn erforderlich willenlos für sie sterben. Wenn ein Mitglied der Nebenfamilie zu Tode kommt, aktiviert sich ihr Juin ein letztes Mal und versiegelt das Byakugan des Sterbenden für immer und verhindert, dass es in fremde Hände gelangt. Diese Regeln prägten die Vergangenheit von Neji sehr, da sein Vater, Hizashi Hyuuga, und Hinatas Vater, Hiashi Hyuuga, Zwillingsbrüder waren. Zwar wurde Hizashi nur einige Sekunden später geboren, aber er war der Jüngere und somit ein Mitglied der Nebenfamilie, während sein Bruder Stammhalter der Hauptfamilie wurde. Da die Kommunikation zwischen Haupt- und Nebenfamilie praktisch nicht gegeben ist, schaffen es nur die Kinder des Haupthauses, das Byakugan vollständig einzusetzen und all seine Geheimnisse zu erlernen. Deswegen blicken auch einige Mitglieder der Hauptfamilie auf die Nebenfamilie herab, da sie diese aufgrund dieser Tatsache als schwächer betrachten.

Hyuuga-Clan 002

Die Hauptfamilie

Hyuuga-Clan 001

Die Nebenfamilie

Ein tragischer Zwischenfall ereignete sich jedoch, als ein Ninja aus Kumogakure, welches erst kürzlich einen Friedensvertrag mit Konohagakure geschlossen hatte, Hinata, die junge Stammhalterin des Hyuuga-Clans entführen wollte, um so an das Byakugan zu kommen. Jedoch konnte er von Hiashi getötet werden. Kumogakure, verärgert über den Mord ihres Eliteanführers, verlangte nun die Leiche von Hiashi um den Mord auszugleichen - ein Leben für ein anderes Leben. Das wackelige Bündnis drohte zu zerbrechen. Um den Friedensvertrag dennoch zum Abschluss zu bringen, wollte Hiashi dem Verlangen von Kumogakure nachgeben, um einen erneuten Krieg zu verhinden. Hizashi aber opferte sich an seiner Stelle, aber nicht weil er die Hauptfamilie schützen wollte, wie es die Regeln des Hyuuga-Clans verlangen, sondern um seinen Bruder, sein Dorf und seinen geliebten Sohn Neji zu beschützen. Für Neji wurde dies jedoch zu einem schweren Trauma. Er dachte, sein Vater wurde getötet, nur weil er in der Nebenfamilie war und er kam zu der Ansicht, alles würde vom Schicksal bestimmt werden. Er hasste die Hauptfamilie bis zu jenem Tag, an dem Hiashi ihm die Wahrheit erzählte und Naruto ihm klar machte, dass man sein Schicksal und sich selbst verändern kann.

Mitglieder des Hyuuga-Clans
HyuugaElder01
Älterer Hyuuga
Hanabi hyuuga
Hanabi Hyuuga
Hiashi hyuuga
Hiashi Hyuuga
Hinata Hyugas Mutter
Hiashis Ehefrau
Hinata1
Hinata Hyuuga
Hizashi hyuuga
Hizashi Hyuuga
Hoheto
Hoheto Hyuuga
Neji
Neji Hyuuga
Kou hyuuga
Kou Hyuuga
TokumaHyuuga01
Tokuma Hyuuga

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki