FANDOM


Achtung! Es werden Spoiler-Informationen angezeigt!

Ichiraku

Der Laden

Der Ichiraku-Nudelshop (ラーメン一楽, Ramen Ichiraku) ist das Lieblingsrestaurant von Naruto Uzumaki, der dort Stammkunde ist. Der Besitzer des Ladens ist Teuchi. In seinem Restaurant arbeiten seine Tochter Ayame und die beiden Köche Nishi und Matsu, letztere jedoch nur während Ayames Abwesenheit. Oft trifft Naruto sich hier mit Iruka Umino, um eine Nudelsuppe zu essen.

Trivia

  • Naruto[1] war stets der unbeliebteste Belag, bis Naruto Uzumaki der Held des Dorfes und der Welt wurde - danach kann Teuchi der starken Nachfrage kaum gerecht werden.[2]Spoiler
  • Das Personal gehört zu den wenigen, die Kakashi Hatake ohne Gesichtsmaske gesehen haben.


Quellen


Einzelnachweise

  1. Naruto ist ein in Japan verbreiteter Belag zu Ramengerichten, auf welchem rote Kringel zu erkennen sind.
  2. Konoha Hiden, Kapitel 4

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.