FANDOM


Die Ishiken sind geheime Schwerter aus dem Myoubokuzan[1]. Sie sind grau und haben einen kreisförmigen, hohlen Knauf mit einem ziemlich langen Griff. Eine Kette verbindet den Knauf mit dem Griff, der mit der Klinge verbunden ist. Die breite Klinge besitzt mehrere Markierungen, die Venen ähneln. Die Ishiken wurden von Jiraiya verwendet, nachdem er das Magen: Gamarinshou einsetzte, um seine Gegner an den Boden zu heften.

Quellen


Einzelnachweise

  1. Die Schriften des Sha, Seiten 302-303

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki