FANDOM


Iwashi Tatami ist ein Chunin aus Konohagakure und er hat die Aufgaben, Informationen über alle Kandidaten zu sammeln, sie zu analysieren und bei Bedarf dem Vorgesetzten zu berichten. Um Situationen richtig zu beurteilen, bleibt er möglichst emotionslos und behält so einen objektiven Blick. Später, als Sasuke Uchiha das Dorf verließ, war er mit Shizune, Raidou und Genma auf einer Mission. Als sie sich in Zweiergruppen trennten, entdeckten Shizune und er später die verletzten Raidou und Genma, die vorher auf die Sound-Four gestoßen waren. Iwashi wollte sich für die Verletzungen seiner Kameraden rächen, doch wurde er von Genma abgehalten, da er dafür nicht stark genug sei, aus diesem Kampf siegreich hervorzugehen.


Techniken


Mitglied der Gruppierungen


Trivia

  • Er gilt als korrekt und scheu.
  • Seine Lieblingsessen sind Eintopf mit Rindfleisch und Kartoffeln mit Butter und gebratenem Mais.
    • Er mag hingegen keine Meeresfrüchte.

Quellen


Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 Schriften des Rin, S. 76

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.