Wikia

Narutopedia

Jigen Shiki no Jutsu

Diskussion0
3.787Seiten in
diesem Wiki
Filme-Information

Dieser Artikel enthält Film-Informationen.

Jigen Shiki no Jutsu
JikenshinoJutsu
Name
Japanischer Name: 時限式の術
Deutscher Name:
Korrekte Übersetzung: Technik des Zeitlimit-Rituals
Allgemein
Art: Nin-Jutsu, Fuuin-Jutsu
Element:
Rang:
Typ: Unterstützung
Fingerzeichen:
Hiden:
Kekkei Genkai:
Kekkei Touta:
Anwender: Tsunade
Erster Auftritt
Manga:
Anime:
Film: 3. Shippuuden-Film
Special:
Spiel:

Jigen Shiki no Jutsu ist eine Technik, bei der man Personen mit einem Auslöser versieht, der den Belegten bei Aktivierung nach einer bestimmten Zeit eine festgelegte Aktion ausführen lässt. So wurde Kakashi Hatake von Tsunade so programmiert, dass er beim Zeitpunkt der Einsaugung in Hirukos Kimera no Jutsu sein Kamui aktiviert. Laut Sai ist dies eine Technik der ANBU, die nur in großen Notfällen eingesetzt wird, um den Feind zu überraschen. Die Technik aktiviert sich auch, wenn der Belegte unter einem Gen-Jutsu steht oder in Trance ist.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki