FANDOM


Statue.png

Der Höllenkönig

Jigokudou verwendet Nagato, um die Seelen seiner Gegner zu entziehen. Nachdem Arme aus dem Mund des Höllenkönigs in die Kehlen der Feinde eingedrungen sind, stellt Pain diesen Fragen. Sollten sie Lügen, werden sie zum Tode verurteilt, indem ihre Seelen entzogen werden.

Die zweite Fähigkeit ist, dass er eine verstorbene Person wiederbeleben kann, indem er den toten Körper in seinen Mund steckt. Nach einer kurzen Zeit steigt die wieder zum Leben erweckte Person aus dem Mund des Höllenkönigs. Nagato kann damit jede Person wiederbeleben, da er Naruto Uzumaki und Killer B im vierten Shinobi-Weltkrieg erst töten und dann wiederbeleben sollte.

Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)


Die Pfade des Pain
Nagato | Tendou (Gott) | Chikushoudou (Animalisch) | Shuradou (Dämon) | Jigokudou (Hölle) | Ningendou (Mensch) | Gakidou (Hungriger Geist)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki