Fandom

Narutopedia

Jiraiya vs Konan

4.494Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Jiraiya vs Konan
Angreifer: Jiraiya
Ort: in Amegakure

Gewinner: Kampf wurde abgebrochen
Gestorben:

Neue Jutsus:
Besonderes:

Manga: Kapitel 372 - 373
Anime: Episode 130 (Shippuuden)
Film:
OVA:

Vorgeschichte

KonanvsJiraiya01.png

Konan findet den Eindringling

Jiraiya dringt in das versteckte Regendorf ein, um dort mehr Informationen über Akatsuki zu bekommen. Doch Pain merkt dies und Konan spürt ihn auf und begibt sich zu ihm, um ihn zu eliminieren. Konan findet Jiraiya, der die Kontrolle über einen Ame-Ninja übernahm.

Der Kampf

Engel.png

Konan der Engel

Konan eröffnet den Kampf, indem sie Jiraiya mit ihren Papierblättern einhüllt. Jiraiya befindet sich währenddessen noch im Schatten des Körpers des vorher befragten Ame-Shinobi. Anschließend sticht sie mit einem spitzen Speer, den sie aus ihren Papieren gefertigt hat, auf Jiraiya ein, doch dieser enthüllt sich mithilfe des Jutsus des Schattenversteckes und verbrennt Konans Angriff mit dem Katon: Endan.
Jiraiya erkennt seine alte Schülerin und begrüßt sie. Der Ame-Nin, der wieder zu sich gekommen ist, rennt währenddessen weg, damit Konan allein kämpfen kann. Als Jiraiya nach Pain fragt, meinte Konan, dass dies Jiraiya nichts angehe und lässt sich Flügel wachsen, die aus Papierblättern bestehen. Daraufhin attackiert Konan Jiraiya mit all ihren messerscharfen Papiergeschossen aus ihren Flügeln, doch Jiraiya kann diesen geschickt ausweichen und weicht Konan mit seinem Öl ein, sodass sie keine Papierattacken mehr durchführen kann. Dann wickelt er sie in seine Haare ein, wodurch sie bewegungsunfähig ist.

Kampfübernahme

Jiraiyavspain01.png

Gefangen in Haaren

Doch plötzlich taucht der Körper von Pain auf, welcher für die Beschwörungsjutsus zuständig ist. Dieser löst Konan ab und übernimmt den Kampf.

Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki