FANDOM


Beim Katon: Gouryuuka no Jutsu bläst der Anwender einen gewaltigen Feuerball aus, der einem Drachenkopf ähnelt. Durch das stark komprimierte Chakra wird die Flamme so heiß, dass sich Kumuluswolken bilden. Sasuke nutzt dies, um anschließend sein Kirin anzuwenden. Dieses Jutsu scheint viel Chakra zu benötigen, da Sasuke sich in seine zweite Stufe verwandeln muss, um dieses Jutsu auszuführen.

Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki