Fandom

Narutopedia

Kotoba no Iranai Yakusoku

4.433Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Kotoba no Iranai Yakusoku
SED33.png
◄ Vorheriges Ending Nächstes Ending ►
Informationen
Titel in Kana 言葉のいらない約束
Titel in Romaji Kotoba no Iranai Yakusoku
Englischer Titel A Promise That Doesn't Need Words
Deutscher Titel Ein Versprechen, das keine Worte braucht
Künstler sana
Ab Episode 406 (Shippuuden)
Bis Episode 418 (Shippuuden)
Songtext (Japanisch) Songtext (Deutsch)
Hitori ja nai yo

Osoreru mono nante nai kara
Ikou saa
me o ake te

Butsukatte ita
Hontou wa oitsuki taku te
Kizutsuke atte
Tsunagi tomeru kizuna hoshiku te

"Gomen" wasure nai de
Shinji te matte te
Mukae ni ikun da

Yuuki no tomoshibi
terashidase yowa sa o
Kizu datte itami datte
wakeae ba heiki da

Kimi no senaka osu
musun da yakusoku
Itsu datte hanare tatte

Shinjirareru kizuna
wa mune ni nemutteru

HETAKUSO nanda yo
osore shirazu hatenkoude sa
kikumimi motazu
teki o tsukuru
seigi mo atte
"hora ne" wasurenaide
zutto sono mama de
shiranakute ii yo

yuuki no ashioto
mayoi naki tsuyosa ga
kizu datte itami
datte kakikeshita "heiki" da
KIMI no senaka
osu musunda yakusoku
itsu datte hanaretatte
shinjirareru kizuna
wa mune ni nemutteru

kotoba no nai yakusoku wa ima. . .
butsukari au
koto mo hetta
"wakatteta"
kimi to boku wa majiwarazu ni

wasurenai de
zutto sono mama de
aizu wa iranai
yuuki no tomoshibi
terashi dase bokura o
kizu datte itami
datte wakeaeba heiki da
kimi no senaka
osu musunda yakusoku
itsu datte hanaretatte
shinjirareru kizuna wa
mune ni nemutteru

Du bist nicht allein.

Es gibt nichts zu befürchten.
Also, auf geht's!
Öffne deine Augen...

Wir waren Idioten...
Wenn wir wirklich irgendwann zueinander aufholen wollen,
müssen wir uns verletzen und Gründe suchen,
um zusammen zu sein.

"Es tut mir leid", bitte vergiss mich nicht.
Glaube an mich und warte auf mich,
weil ich zu dir kommen werde, um dich zu sehen.

Oh, Flamme des Mutes, erleuchte meine Schwäche.
Wenn ich meine Narben doch nur mit jemandem teilen könnte.
Mein Schmerz, mein gesamter Schmerz.
Mir wird es gut gehen.

Das Versprechen, welches du gabst,
hat dich vorwärts gebracht, Verbindungen geknüpft,
und schläft in deinem Herzen.

Du kannst dich immer auf mich verlassen,
selbst wenn wir getrennt sind.

Du kotzt mich an, weißt du?
Ohne Angst erreichst du Unerhörtes.
Obwohl du die Dinge gar nicht hören kannst,
die über dich gesagt werden.
Du hast dir Feinde gemacht und Gerechtigkeit geliefert.
"Sieh mich an" und vergiss mich nicht.
Für immer so wie jetzt.
Es wäre besser, wenn du es nicht wüsstest.

Ohne Zögern
mutigen Schrittes vorwärts.
Wunden, Schmerz - sie werden verdrängt.
"Alles wird gut"
Ich werde dir einen Versprechen geben,
um dich vorwärts zu treiben.
Selbst wenn wir immer getrennt sind,
kannst du dich auf diese Bindung
in deinem Herzen verlassen.

Genau jetzt, unser Versprechen,
welches keine Worte benötigt...
Wir haben ständig aufgehört, uns zu streiten.
"Ich habs"
Unsere Wege kreuzen sich nur noch selten.

Vergiss nicht.
Wir werden für immer so verbleiben.
Solch ein Signal ist nicht notwendig.
Flamme des Mutes, scheine über uns!
Wenn wir die Last teilen können,
selbst mit Wunden und Schmerz,
werden wir ok sein.
Wir haben uns ein Versprechen gegeben,
um den anderen vorwärts zu treiben.
Selbst wenn wir getrennt sind,
können wir uns auf die Bindung
unserer Herzen verlassen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki