FANDOM


Kuchiyose: Gedou Mazou
KGedouMazou01.png
Name
Japanischer Name: 口寄せ・外道魔像
Deutscher Name: Jutsu des vertrauten Geistes: Gedou Mazou
Korrekte Übersetzung: Beschwörung: Ketzerische Dämonenstatue
Allgemein
Art: Nin-Jutsu
Element:
Rang:
Typ: Angriff, Unterstützung
Fingerzeichen:
Hiden:
Kekkei Genkai: Rin'negan
Kekkei Touta:
Anwender: Nagato, Tobi
Erster Auftritt
Novel:
Kapitel:
Manga: 447
Anime: 173 (Shippuuden)
Film:
OVA:
Spiel: Naruto Shippuuden: Ultimate Ninja Storm 3
GedoMazoDragn01.png

Der Chakra-Drache des Gedou Mazou

Kuchiyose: Gedou Mazou ist ein Nin-Jutsu, das von Nagato während dessen Auseinandersetzung mit Hanzou und Danzou Shimura, sowie einigen ANBU-Einheiten von Konohagakure eingesetzt wurde.

Man beschwört mit diesem Jutsu ein gewaltiges hölzernes Monster, das die Fähigkeit hat, aus dem Mund eine Art Chakra-Drache frei zu setzen. Dieser entnimmt bei Berührung die Seelen der Feinde, die dadurch sterben.

Dieses Jutsu kann man anscheinend nur mit Hilfe der Chakra-Konduktoren kontrollieren. Aus der Beschwörung trat zum ersten Mal ein einzelner Konduktor, der sich dann in mehrere aufteilte, um in Nagatos Rücken einzudringen. Nachdem das Jutsu aufgelöst wurde, brachen die Stäbe in der Mitte und der Rest steckte seitdem in Nagatos Rücken.

Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki