FANDOM


Mit Kumo Mayu fängt Kidomaru den Feind in einem Kokon aus Spinnenfäden. Die Fäden des Kokons wickeln sich eng um den ganzen Körper und verhindern jede Bewegung. Wird die Chakramenge in den Fäden erhöht, verdichtet sich der Kokon. Dabei kann der Gegner sogar erdrosselt werden.

Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki