Fandom

Narutopedia

Kumogakure

4.443Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Hauptreiche   Hauptdörfer   Dimensionen

Reiche   Dörfer   Filler-Reiche   Filler-Dörfer   Film-Reiche   Film-Dörfer   Tier-Reiche

Novel-Reiche   Novel-Dörfer  

Blitz-Reich← → Erd-Reich← → Feuer-Reich← → Wasser-Reich← → Wind-Reich

Iwagakure← → Kirigakure← → Konohagakure← → Kumogakure← → Sunagakure

Dimensionen

Eisen-Reich ← → Fluss-Reich ← → Gras-Reich ← → Regen-Reich ← → Reisfeld-Reich
Strudel-Reich ← → Wald-Reich ← → Wasserfall-Reich ← → Wellen-Reich

Amegakure ← → Ishigakure ← → Kusagakure ← → Otogakure ← → Shimogakure
Takigakure ← → Tanigakure ← → Uzushiogakure ← → Yugakure

Dies-Reich ← → Bären-Reich ← → Gemüse-Reich ← → Hals-Reich ← → Klauen-Reich ← → Meer-Reich
Reißzahn-Reich ← → Schlüssel-Reich ← → Stein-Reich ← → Tee-Reich ← → Vogel-Reich ← → Sou no Kuni

Hoshigakure ← → Kagerou no Sato ← → Moyagakure ← → Nadeshiko
Takumigakure

Dämonen-Reich ← → Mond-Reich ← → Sumpf-Reich

Getsugakure ← → Yukigakure

Myoubokuzan ← → Ryuuchidou ← → Shikkotsurin

Shijima no Kuni

Roukoku ← → Tobari no Sato

Foudre.gif
Kage: Raikage
liegt im: Blitz-Reich
Besonderheiten: Spezialisierung auf Raiton-Jutsus
Bevölkerungszahl: OK.PNG OK.PNG OK.PNG NotOK.PNG NotOK.PNG
Militärische Stärke: OK.PNG OK.PNG OK.PNG OK.PNG NotOK.PNG
Wirtschaftliche Stärke: OK.PNG OK.PNG OK.PNG OK.PNG OK.PNG
Foudre.gif
Darui700.png
Im Amt:
Godaime (Darui)
Kumogakure03.PNG

Kumogakure (雲隔れ) (Kumogakure no Sato, wörtlich "Das Dorf versteckt unter den Wolken") befindet sich im Blitz-Reich. Als eines der fünf großen Shinobi-Dörfer hat es einen Kage, den Raikage. In der Vergangenheit waren Konohagakure und Kumogakure im Krieg. Doch während der Friedensverhandlungen unternahm ein Shinobi aus Kumogakure einen Versuch, die Erbin des Hyuuga-Clans, Hinata Hyuuga zu entführen, um an das Byakugan zu gelangen. Das Dorf soll nicht viele Kekkei Genkais und nicht viele Clans mit besonderen Fähigkeiten haben. Deshalb versuchten sie, das Byakugan zu bekommen. Noch bevor er mit Hinata flüchten konnte, wurde er von Hiashi Hyuuga gestellt und auf der Stelle getötet. Verärgert über diesen Mord forderte Kumogakure die Leiche von Hiashi Hyuuga, um den Mord auszugleichen. Konohagakure willigte notgedrungen ein, um den soeben erhaltenen Frieden zu bewahren. Doch statt Hiashi Hyuuga opferte sich Hizashi Hyuuga, dessen Zwillingsbruder, um das Byakugan zu beschützen.
Sonst ist über Kumogakure nicht viel bekannt, außer dass eine Vielzahl der Shinobi dort auf Blitz basierende Jutsus spezialisiert sind.

Jinchuuriki

In Kumo ist es genau so wie in anderen Dörfern der fünf großen Shinobi-Dörfer ein Brauch, dass die Nachkommen, Geschwister, Ehegatten oder andere Verwandte des Kage zu den Junchuuriki gewählt werden. Die Stärke des Jinchuuriki solle den Kage beschützen, dessen Stärke wiederspiegeln und somit einen Verrat am eigenen Dorf unterbinden.

  • Yugito Nii, die Trägerin des Nibi, stammt auch aus Kumogakure und war, laut eigener Aussage, die zweitstärkste Kunoichi des Dorfes. Sie starb, nachdem die zweischwänzige Dämonenkatze in ihr von Akatsuki extrahiert wurde. Gefangen genommen wurde sie von Hidan und Kakuzu.
  • Auch der Jinchuuriki des Hachibi, Killer B, stammt aus Kumogakure.

Orte in Kumogakure

RaikageHaus01.png KumoFriedhof01.png
Haus des Raikage Kumogakure Friedhof

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki