FANDOM


Bei Kusanagi no Tsurugi: Chidorigatana wird Raiton-Chakra in die Waffe geleitet. Damit wird die Waffe stärker und schärfer. Inmitten des Chakraflusses setzt man Chidori ein, daher der Name: Chidorigatana - das Chidori-Schwert. Falls die Klinge eine Person treffen sollte, wird diese dadurch betäubt und vermindert somit deren Fähigkeiten und Aktionen.

Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki