FANDOM


Mahiru war ein Jonin aus Iwagakure. Er war Soldat im Krieg zwischen Konoha und Iwa und bildete zusammen mit Kakkou und Taiseki ein Team. Als Team Yondaime unterwegs auf ihrer neuen Mission war, trafen sie auf das Team aus Iwagakure und es entbrannte ein Kampf. Während diesem Kampf setzte Kakashi das erste Mal sein Chidori ein, schaltete alle 20 Schattendoppelgänger von Mahiru aus und rannte zu dem Echten, doch verfehlte er Mahiru, da das Chidori ohne das Sharingan ein unvollendetes Jutsu ist. Als nun der Yondaime in den Kampf eingriff, wendete er Hiraishin no Jutsu an und teleportierte sich hinter Mahiru. In diesem Augenblick merkte Mahiru, dass sein Feind kein anderer als Konohas gelber Blitz war. Letztendlich wurde er von Minato getötet.


Mahirus Techniken


Quellen


Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 Schriften des To, S. 27

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki