FANDOM


Makibishi sind kleine, spitze Krähenfüße, die als Defensiv-Waffe benutzt werden. Sie sind so konstruiert, dass mindestens eine Spitze senkrecht nach oben zeigt. Somit sind Makibishi eine wirksame Methode, einem Gegner einen Weg zu versperren, oder ihm zumindest Wunden an den Füßen zuzufügen.

Kakashi Hatake setzte sie in dem ersten Kampf gegen Zabuza Momochi ein. Da Zabuza anhalten musste, gewann Kakashi dadurch etwas Zeit.

Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)