FANDOM


Bei Mandara no Jin spuckt Orochimaru eine Unmenge an Schlangen aus, die alle ihre Mäuler aufreißen und aus denen dann Schwerter kommen. Man weiß nicht genau, was danach passiert, da Naruto Uzumaki sie alle ganz schnell mit einem Schlag in seiner vierschwänzigen Form zerstörte, aber es sieht so aus, als hätte dieses Jutsu zwei Arten, den Feind zu töten: 1. Er wird zerquetscht oder 2. von den Schwertern aufgeschlitzt.

Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.