Fandom

Narutopedia

Manga Band 08

4.481Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
◄ vorheriger Band Zurück zur Mangaübersicht nächster Band ►
Band 8
Cover Kapitel Englisch Japanisch
Band8Cover.png

Kapitel 64: Hokages Botschaft!
Kapitel 65: Ein Kampf auf Leben und Tod!
Kapitel 66: Sakuras Bitte!
Kapitel 67: Eine abnorme Fähigkeit!
Kapitel 68: Das Blut der Uchiha-Familie!
Kapitel 69: Ein gefährlicher Besucher!
Kapitel 70: Wer stirbt zuerst?
Kapitel 71: Die Mauer ist zu hoch!
Kapitel 72: Die Rivalinnen!

The Hokage's Message...!!
Life and Death Battles!!
Sakura's Advice
A Heretical Ability!!
Blood of the Uchiha!!
A Dreadful Visitor!!
The One Who Dies is...?!
A Wall Too High...!!
Rivalry...!!

火影の伝令・・・!! (Hokage no denrei...!!)
命懸けの戦い!! (Inochigake no tatakai!!)
サクラの勧告 (Sakura no kankoku)
異端なる能力!! (Itan naru nouryoku!!)
うちはの血!! (Uchiha no chi!!)
恐怖の訪問者!! (Kyoufu no houmonsha!!)
死ぬのは・・・!? (Shinu no wa...!?)
高すぎる壁・・・!! (Takasugiru kabe...!!)
拮抗・・・!! (Kikkou...!!)

  Details Anzeigen   


Kapitel 64: Hokages Botschaft!

Kapitel64.png

Team 7 öffnet die beiden Schriftrollen und Iruka erscheint, der ihnen erzählt, dass dieser Test den Zweck hatte herauszufinden, welche Teams Missionen korrekt beenden können. Er erklärt ihnen als nächstes, was der Hokage in der dritten Prüfung verlangt und das diese bald stattfindet, obwohl Orochimaru erschienen ist.

Kapitel 65: Ein Kampf auf Leben und Tod!

Kapitel65.png

Die sieben übrig gebliebenen Teams stellen sich in einer Reihe auf, um zugewiesen zu werden. Der Hokage erklärt den echten Grund, der die verschiedenen Länder dazu bringt, die Prüfungen zusammen zu veranstalten und Hayate Gekkou erscheint, der den Teams berichtet, dass ein kurzes Turnier vor der dritten Prüfung stattfindet, um die Zahl der Teilnehmer weiter zu senken. Derweil verlässt Kabuto die Prüfungen.

Kapitel 66: Sakuras Bitte!

Kapitel66.png

Hayate erklärt, dass es Einzelkämpfe geben wird und Kabutos Team wird als Orochimarus Diener entlarvt. Sakura möchte Sasuke dazu bringen aufzugeben, doch dieser lehnt dies selbstbewusst ab und erklärt Naruto, dass er gegen ihn kämpfen möchte. Die Jonin erkennen Sasukes Kondition und vereinbaren einzugreifen, falls Sasukes Kondition schlechter wird. Sasuke wird als erster Kämpfer ausgelost und muss gegen Yoroi Akadou von Kabutos Team kämpfen.

Kapitel 67: Eine abnorme Fähigkeit!

Kapitel67.png

Sasuke und Yoroi bereiten ihren Kampf vor, während die restlichen Teilnehmer nach oben gehen, um den Kampf zu beobachten. Kakashi nutzt diese Gelegenheit, um Sasuke zu raten das Mal des Fluches nicht zu verwenden, da, falls er es verwendet, er disqualifiziert und festgenommen wird. Da Sasuke sein Sharingan nicht nutzen kann, da dies das Mal des Fluches aktivieren könnte, fragen sich der zusehende Orochimaru und Sasuke, wie er gewinnen soll. Als der Kampf beginnt, nutzt Sasuke Tai-Jutsu, was Yoroi die Chance gibt, ihn zu packen und dann Sasukes Chakra zu absorbieren. Da Sasuke weiß, dass er bei einem langen Kampf definitiv verlieren würde, verwendet er sein Shishi Rendan, ein Jutsu das auf Rock Lees Omote Renge basiert.

Kapitel 68: Das Blut der Uchiha-Familie!

Kapitel68.png

Während Sasukes Shishi Rendan versucht sich das Mal des Fluches zu aktivieren, was er unterdrückt. Da er Angst hat, disqualifiziert zu werden, besiegt er Yoroi schlagartig, was alle Anwesenden und besonders Orochimaru erstaunt. Kakashi nimmt Sasuke mit, um sein Mal des Fluches zu versiegeln und enttäuscht Sasuke damit, da dieser die Kämpfe der anderen sehen wollte. Shino Aburame und Zaku werden für den zweiten Kampf ausgelost.

Kapitel 69: Ein gefährlicher Besucher!

Kapitel69.png

Da Zakus Arm immer noch wegen Sasuke gebrochen ist, schlägt Shino ihm vor, aufzugeben, da er seinen Arm nur weiter verletzen würde. Zaku ist von Shinos Mitleid genervt und nutzt seinen gesunden Arm, um Klingen aus Wind auf Shino zu werfen. Währenddessen versiegelt Kakashi Sasukes Mal des Fluches und Orochimaru erklärt ihm, dass es unnötig ist, da Sasukes Sharingan sein werden wird. Kakashi fragt ihn, was mit seinem Sound Trio los ist, doch Orochimaru erklärt, dass er keine Interesse mehr in ihnen hätte. Zaku wird von Shinos Insekten angegriffen und Zaku verliert nach einem kurzen Kampf seine Arme. Shino geht daher als Sieger heraus.

Kapitel 70: Wer stirbt zuerst?

Kapitel70.png

Kakashi will Orochimaru selbst besiegen, doch macht sich bewusst, dass er nur sterben würde. Orochimaru verschwindet, während er verspricht, Sasuke bald zu holen. Kakashi verlässt Sasuke, um den sich andere Ninja nun kümmern und erklärt Sakura, dass es Sasuke gut geht. Kankuro und Misumi Tsurugi werden für den nächsten Kampf ausgelost. Misumi schafft es, Kankuro in Schach zu halten und droht ihm sein Genick zu brechen, falls er nicht aufgibt. Als Kankuro ablehnt, bricht Misumi sein Genick und es stellt sich heraus, dass es sich bei dem Kankuro vor Misumi um eine Puppe handelt. Kankuro nutzt die Chance, um fast jeden Knochen in Misumis Körper durch seine Puppen zu brechen, obwohl dieser aufgegeben hätte. Während Kankuro als Sieger anerkannt wird, werden Ino und Sakura für den vierten Kampf ausgelost.

Kapitel 71: Die Mauer ist zu hoch!

Kapitel71.png

Sakura und Ino erinnern sich an ihre Vergangenheit und an den Tag, an dem sie sich trennten, um Rivalinnen zu werden. Da sie sich an ihre damalige Abmachung halten wollen, ziehen beide ihr Stirnband an und kämpfen als Ninja aus Konoha und nicht als alte Freunde. Die beiden kämpfen und Sakura landet einen Volltreffer in Inos Gesicht, was diese erleichtert, da Sakura den Kampf ernst nimmt.

Kapitel 72: Die Rivalinnen!

Kapitel72.png

Die beiden kämpfen weiter, doch da sie gleich stark sind, schafft es keine die Oberhand zu erlangen und beide werden schnell müde. Sakura erklärt Ino, dass diese zu sehr auf ihr Aussehen fixiert wäre, doch diese schneidet sich einfach einen Teil ihrer Haare ab und wirft jene auf den Boden. Ino versucht ihr Shintenshin no Jutsu zu verwenden, obwohl sie Sakuras Attacken nicht ausweichen kann, wenn ihr Jutsu fehlschlägt. Sakura weicht derm Jutsu aus und will Ino besiegen, doch wird von Inos Haaren auf dem Boden, die von Ino mit Chakra präpariert wurden, aufgehalten. Ino setzt ihr Shintenshin no Jutsu erneut ein, da Sakura durch Inos Haare, die Sakura bewegungsunfähig machen, nicht ausweichen kann. Sie schafft es letztendlich Sakuras Körper zu übernehmen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki