Fandom

Narutopedia

Manga Band 10

4.542Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
◄ vorheriger Band Zurück zur Mangaübersicht nächster Band ►
Band 10
Cover Kapitel Englisch Japanisch
Band10Cover.png

Kapitel 82: Lees Geheimnis
Kapitel 83: Durchbrechung der absoluten Abwehr?!
Kapitel 84: Genie der Anstrengung
Kapitel 85: Jetzt aber!
Kapitel 86: Ein richtiger Ninja!
Kapitel 87: Der Ausscheidungskampf ist zu Ende
Kapitel 88: Was wird aus Sasuke?!
Kapitel 89: Narutos Bitte
Kapitel 90: Was wird aus dem Training?!

Lee's Secret!!
The Absolute Defence: Crumbled?!
The Genius of Hard Work...!!
Now, For Sure...!!
A Splendid Ninja...!!
The Preliminaries Completed…!!
Sasuke...?!
Naruto's Wish...!!
What About My Training?!

リーの秘密!! (Rii no himitsu!!)
絶対防御・崩壊!? (Zettai bougyo: houkai!?)
努力の天才・・・!! (Doryoku no tensai...!!)
今こそ・・・!! (Ima koso...!!)
立派な忍者・・・!! (Rippa na ninja...!!)
予選終了・・・!! (Yosen shuuryou...!!)
サスケは・・・!? (Sasuke wa...!?)
ナルトのお願い・・・!! (Naruto no onegai...!!)
修業どーすんだ!? (Shuugyou doosun'da!?)

  Details Anzeigen   
Neue Charaktere Neue Jutsus Sonstiges
  • ISBN: 978-3-551-76260-3

Interessantes:
Gaaras Sandkürbis


Kapitel 82: Lees Geheimnis

Kapitel82.png

Lee greift Gaara an, doch Gaara manipuliert den Sand, den er in seiner Kürbisflasche bewahrt, so, dass er alle Attacken von Lee blockt. Gai bemerkt, dass Lees Angriffe nichts gegen Gaara nützen und erlaubt ihm "sie" abzunehmen. Lee beginnt seine zahlreichen Gewichtsmanschetten abzunehmen. Die Anwesenden denken nicht, dass dies viel ausmachen wird, doch sind überrascht, als die Manschetten, die Lee auf den Boden wirft, große Krater hinterlassen. Lee ist nun um ein vielfaches schneller als zuvor und schafft es Gaara anzugreifen, bevor seine Verteidigung reagieren kann.

Kapitel 83: Durchbrechung der absoluten Abwehr?!

Kapitel83.png

Die Ninja aus Sunagakure sind schockiert, dass Lee es geschafft hat, Gaara zu treffen und nachdem Lee einige weitere Treffer landet und Gaara sich langsam für diesen Kampf interessiert, fangen die Ninja an, sich Sorgen über den weiteren Verlauf zu machen. Gaara offenbart, dass sein Körper von einer Sandschicht umhüllt ist und Lee nur diesem Sand Schaden zugefügt hat und nicht ihm. Lee überlegt sich nun eine Attacke, die Gaaras Sand sowie die Hülle um seinen Körper durchbricht. Lee verwendet das Omote Renge, doch als er kurz Schmerzen hat, kann sich Gaara von Lee lösen.

Kapitel 84: Genie der Anstrengung

Kapitel84.png

Nachdem Lee langsamer ist, da er das Omote Renge verwendet hat, greift Gaara ihn an. Gai erinnert sich an Lees Vergangenheit sowie daran, dass Lee schon damals nur sehr schlecht Gen-Jutsu sowie Nin-Jutsu verwenden konnte, aber trotzdem ein herausragender Ninja werden wollte. Gai ermutigte ihn damals, sein Tai-Jutsu zu trainieren und zu perfektionieren. Lee erinnert sich an seine Erfolge und weicht Gaaras Attacke aus.

Kapitel 85: Jetzt aber!

Kapitel85.png

Gai erklärt, dass Lee das Hachimon Tonkou beherrscht, also die acht inneren Tore. Kakashi weist Gai zurecht, dass es dumm sei, Lee solch eine gefährliche Technik beizubringen und Lee öffnet die ersten fünf Tore, was ihm ermöglicht, einige natürliche Limits zu durchbrechen. Lees Schnelligkeit sowie seine Stärke nehmen drastisch zu, was ihm ermöglicht, das Ura Renge zu verwenden. Er stürmt auf Gaara zu, während dessen Sand unfähig ist zu reagieren.

Kapitel 86: Ein richtiger Ninja!

Kapitel86.png

Lees Angriff wird von Gaaras Sandkürbis im letzten Moment gedämpft und da Lee sich nach dem Angriff nicht mehr bewegen kann, bricht Gaara Lees Gliedmaßen um ihn zu bestrafen, da Lee dachte, dass er Gaara besiegen könnte. Da Lee sich selbst nicht mehr verteidigen kann, mischt sich Gai in den Kampf ein und Gaara, der deshalb verwirrt ist, wird zum Gewinner erklärt. Obwohl Lee körperlich nicht mehr in der Lage ist, möchte er den Kampf fortführen, was seinen Meister Maito Gai zu Tränen rührt.

Kapitel 87: Der Ausscheidungskampf ist zu Ende

Kapitel87.png

Medizin-Ninja tragen Lee weg, um ihn zu behandeln und erklären Gai einige Zeit später, dass Lees Verletzungen so stark sind, dass dieser höchstwahrscheinlich nie wieder als Ninja agieren können wird. Gai ist zerstört, da Lees Träume nicht verwirklicht werden können wegen Gaara und einem Jutsu, dass er Lee beigebracht hat. Er verlässt die Arena, damit der Endkampf zwischen Choji und Dosu beginnen kann. Da Choji Dosus Kampfstrategien kennt, versucht er seine Ohren vor Dosus Geräuschen zu schützen. Doch Choji wird leicht von Dosus Technik besiegt und dieser wird zum Sieger erklärt.

Kapitel 88: Was wird aus Sasuke?!

Kapitel88.png

Nachdem die Wettkämpfe beendet sind, macht sich Kakashi auf den Weg, um zu sehen, wie es Sasuke geht. Der Sandaime Hokage erklärt den Finalisten, dass sie in einem Monat an einem Wettkampf teilnehmen werden, der aus einer Reihe von Einzelkämpfen besteht. Während der Wartezeit können sie sich von den letzten Tagen ausruhen und sich auf ihre Gegner vorbereiten, da sie nun die Fähigkeiten von allen Finalisten kennen. Währenddessen ist Orochimaru über Narutos gutem Einfluss im Bezug auf Sasuke besorgt. Er weist Kabuto an, Sasuke entweder zu entführen oder zu töten, je nachdem was Kabuto bevorzugt. Kabuto begibt sich zu Sasukes Krankenzimmer und tötet alle ANBU-Mitglieder, die dort Wache stehen. Als er ein Skalpell an Sasukes Nacken hält, erscheint Kakashi und stoppt ihn.

Kapitel 89: Narutos Bitte

Kapitel89.png

Kakashi versucht Kabuto einzufangen um herauszufinden, welche Beziehung er zu Orochimaru hat. Nachdem er Kabuto bewegungsunfähig macht, steht einer der toten ANBU auf und flieht. Es stellt sich heraus, dass der ANBU, der flieht, der wahre Kabuto ist und Kakashi nur eine reanimierte Leiche, die wie Kabuto aussieht, eingefangen hat. Währenddessen wurden die ersten Gegner bestimmt: Naruto kämpft gegen Neji, Gaara gegen Sasuke, Shino gegen Kankuro und der Gewinner von dem Kampf Shikamaru gegen Dosu kämpft gegen Temari. Der dritte Hokage erklärt, dass sie alle ihre Kämpfe gewinnen müssen, um Chunin zu werden. Die Finalisten gehen auseinander und Naruto, der ein besseres Training benötigt, sucht nach Kakashi. Da Kakashi Sasuke trainieren will, empfiehlt er Naruto Ebisu als Sensei.

Kapitel 90: Was wird aus dem Training?!

Kapitel90.png

Naruto hält Ebisu für einen Perversen und will deshalb nicht bei ihm trainieren. Da Ebisu nicht vor Kakashi blamiert werden will, besticht er Naruto, damit dieser still ist. Kakashi erklärt, dass Narutos Schwachpunkt seine Basis-Nin-Jutsu sind und er diese bei Ebisu trainieren kann. Ebisu erklärt, dass Naruto zuviel Chakra verwendet hat, um seine Jutsus zu verwenden, was ihn schnell müde und die Attacken schwach gemacht hat. Ebisu und Naruto verlassen Kakashi, um bei den heißen Quellen zu trainieren. Ebisu hält Naruto auf, da dieser den Frauen beim Baden zusehen will und erklärt Naruto, während er auf dem Wasser läuft, wie man seine Chakrakontrolle verbessern kann. Als Naruto damit beschäftigt ist, erwischt Ebisu einen anderen Mann, der wie Naruto zuvor den Frauen beim Baden zusieht. Er versucht ihn aufzuhalten, wird jedoch von dessen Frosch bewusstlos geschlagen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki