FANDOM


Achtung! Es werden Spoiler-Informationen angezeigt!

Nachdem Naruto durch die Genin-Prüfung gefallen war, brachte ihn Mizuki dazu, eine sehr geheime Schriftrolle zu stehlen, indem er ihm einredete, dass Naruto die Prüfung bestehe, wenn er ein Jutsu der Schriftrolle erlernen würde. Allerdings hielt Iruka Naruto davon ab, ihm die Rolle zu übergeben. Mizuki plauderte auch aus, dass Naruto das Kyuubi in sich trägt und deshalb niemand was von ihm wissen will oder sich um ihn kümmert, da er ein Monster sei. Iruka beweist das Gegenteil, wird aber von Mizuki schwer verwundet, weshalb Naruto sein neues Jutsu einsetzt und Mizuki besiegt. Seitdem ist Mizuki im Gefängnis von Konohagakure.
Laut Konoha Hiden ist Mizuki ein Kindheitsfreund von Iruka und hat sich zusammen mit diesem für die Lehrerprüfung gemeldet. Danach haben sie jahrelang zusammen gelehrt und sich gegenseitig geholfen. Entsprechend traurig und enttäuscht ist Iruka über den Verrat des nun inhaftierten Ninjas.[2]Spoiler


Diese Information kommt nur im Anime vor:

Gefängnisausbruch

Mizukinormal

Mizuki nach seinem Gefängnisaufenthalt

In einer Fillergeschichte taucht er wieder auf und es wird geschildert, dass er die Schriftrolle für Orochimaru stehlen lassen wollte. Orochimaru traf er einige Tage vorher. Dieser mochte Mizukis Art, dass er sogar Teamkollegen umbringt, wenn es der Mission hilft und gab ihm ein anderes Mal des Fluches als man es sonst sah.
Nachdem Mizuki mit Raijin und Fuujin aus dem Gefängnis und aus Konohagakure geflohen war, stahl er einige Medikamente, um sein Fluchmal zu vervollständigen. Er kämpfte wieder gegen Iruka und Naruto, und es sah dieses Mal besser für ihn aus, bis er dann in eine Falle tappte und von Naruto besiegt wurde. Da die Medikamente, die er stahl, allerdings nicht fertig waren, kam es zu einer Nebenwirkung, wobei das Mal seinen Körper nach dem Kampf angriff, weshalb es leicht war, ihn wieder nach Konoha zu bringen. Dort wurde er von Shizune behandelt, um anschließend wieder ins Gefängnis zu gehen.

Veränderungen von Mizuki



Mizukis Jutsus

Die Jutsubox enthält alle Jutsus von
Mizuki Touji
Manga Anime Film Spiel Novel
Jutsus, die original im Manga vorkommen:
Jutsus, die im Manga vorkommen:
Noch nicht im dt. Manga erschienen:
Jutsus, die nur im Anime vorkommen:
Jutsus, die nur im Anime vorkommen:
Noch nicht im dt. Anime erschienen:
Jutsus, die nur in Filmen vorkommen:
Jutsus, die nur in Spielen vorkommen:
Jutsus, die nur in Novels vorkommen:
Jutsus, die im Novel vorkommen:
Noch nicht in Deutschland erschienen:
Hilfe: Klicke auf die Überschriften, um die Jutsus anzuzeigen.


Trivia

  • Er gilt als machtgierig und hinterhältig.
  • Sein Lieblingsessen ist Gemüse-Sushi.
    • Er mag hingegen kein Ramen.
  • Sein Lieblingsbegriff ist "Positive Thinking".


Quellen


Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 Schriften des Rin, S. 121
  2. Konoha Hiden, Kapitel 6Spoiler

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.