Fandom

Narutopedia

Mokujin: Hyoui Tenshin Soujutsu

4.443Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Filler-Information

Dieser Artikel enthält Filler-Informationen.

Mokujin: Hyoui Tenshin Soujutsu
Mokujin Hyoui Tenshin Soujutsu.png
Name
Japanischer Name: 木人憑依転身操術
Deutscher Name:
Korrekte Übersetzung:
Allgemein
Art: Nin-Jutsu
Element:
Rang:
Typ: Angriff
Fingerzeichen: Ochse, Pferd, Hase
Hiden:
Kekkei Genkai:
Kekkei Touta:
Anwender: Genshou Ryuudouin
Erster Auftritt
Novel:
Kapitel:
Manga:
Anime: 196
Film:
OVA: {{{ova}}}
Spiel:
Mokujin Hyoui Tenshin Soujutsu 2.JPG

Gai übermittelt Lee durch das Jutsu eine Nachricht

Mokujin: Hyoui Tenshin Soujutsu ist eine Kunst, die von Genshou Ryuudouin eingesetzt wird, um den vermeintlichen Rivalen seines Vaters, Maito Gai, gegen dessen eigenen Schüler kämpfen zu lassen. Dies geschieht, indem er Gais Bewegungen auf eine Holzfigur transferiert, die gegen Rock Lee kämpft und dasselbe mit Lee und Gais Holzgegner geschieht. Da die beiden sich auf diese Weise so lange selbst bekämpfen, bis einer von ihnen außer Gefecht gesetzt wird, ist es ein sehr wirkungsvolles Jutsu, um zwei Feinde gleichzeitig ohne eigenes Bemühen zu bekämpfen. Dies funktioniert jedoch nur solange, wie die beiden den Trick hinter ihren Gegnern nicht bemerken. Denn sie könnten entweder beide aufhören zu kämpfen, oder, wie Lee und Gai es getan haben, den Kampf auf ein derart hohes Niveau bringen (indem sie ein paar der Hachimon Tonkou geöffnet haben), dass die hölzernen Figuren und auch der Anwender dieses Jutsus ihnen nicht mehr folgen können.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki