FANDOM


Mujin Meisai[1] ist ein Suiton-Nin-Jutsu, welches von Muu, den Nidaime Tsuchikage, im vierten Shinobi-Weltkrieg verwendet wird. Hierbei nutzt der Anwender den Wasserdampf in der Umgebung oder erzeugt diesen durch ein Suiton-Jutsu, um das Licht, welches ihn umgibt, zu biegen[1]. Dadurch kann der Anwender seine Präsenz verbergen, wodurch weder sein physischer Körper noch sein Chakra vom Gegner wahrgenommen werden kann. Aufgrund dieser Technik ist Muu in der Shinobi-Welt auch als Nicht-Mensch (無人, Mujin) bekannt[2].

Quellen


Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Die Schriften des Jin, Seite 296
  2. Manga Band 56, Kapitel 525, Seite 1

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki