Fandom

Narutopedia

Naruto vs Kagari, Mubi & Oboro

4.494Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Naruto vs Kagari, Mubi & Oboro
Angreifer: Kagari, Mubi und Oboro
Ort: im Wald des Todes

Gewinner: Naruto
Gestorben:

Neue Jutsus:
Besonderes:

Manga: Kapitel 062 - 063
Anime: Episode 036
Film:
OVA:

Vorgeschichte

Oborogreiftan.png

Umzingelt

In der Nacht versuchten Naruto, Sakura, Sasuke und ihr neuer Freund, Kabuto, zum Turm zu kommen, um dort vielleicht jemanden zu finden, der eine andere Schriftrolle hatte, die sie ihm wegnehmen konnten, um die Prüfung zu bestehen. Doch wurden sie in ein Gen-Jutsu gefangen und glaubten, sich zwar vorwärts zu bewegen, liefen aber nur im Kreis, bis sie recht erschöpft waren. Dies war der Augenblick für Kagari, Mubi und Oboro für ihren Angriff, damit sie Naruto & Co. ihre Schriftrolle abnehmen konnten. In kürzester Zeit waren sie schon von 40 Doppelgängern umzingelt, die durch Kasumi Juusha no Jutsu erschaffen wurden.

Kampf

Team7kabutovsoboro.png

Seltsame Doppelgänger

Naruto freute sich aber schon, da er schon eine Weile nicht mehr gekämpft hatte. Naruto griff gleich einen der Doppelgänger an. Es schien anfangs, als wäre dieser nach nur einem Schlag besiegt, doch löste sich nur ein Stück seines Körpers auf, in Schleim, womit Narutos Schlag durch ihn durch ging. Gleich darauf wuchs ein neuer Oberkörper dem Doppelgänger der, den momentan verwirrten und unaufmerksamen, Naruto mit einem Kunai angriff. Sasuke warf einige Shuriken auf den Doppelgänger, um Naruto zu helfen, doch warf nun der Doppelgänger sein Kunai auf Sasuke. Dieser konnte sich durch sein Mal des Fluches plötzlich nicht mehr bewegen, weshalb ihm Kabuto half und ihn auf den Boden warf. Allerdings wurde nun Kabuto vom Kunai geschnitten. Naruto fragte sich bloß, was dies nun ist, Nin- oder Gen-Jutsu? Kabuto erklärte schnell, dass es sich um ein Gen-Jutsu handele und der wahre Gegner wohl aus einem Versteck in der Nähe das Kunai warf. Die einzige Möglichkeit, die ihnen momentan bleibt, ist Abwarten, bis die wahren Gegner aus ihrem Versteck kommen.

Team7kabutovsoboro2.png

Narutos Finte

Naruto sieht darin kein Problem. Daraufhin werden alle von den Doppelgängern mit Kunais und Shuriken angegriffen, können aber den Angriffen ausweichen. Allerdings sind nun einige, unter anderem Sakura, erschöpft, weshalb Naruto eine neue Idee hat und mit Kage Bunshin no Jutsu auch seine Doppelgänger ins Spiel bringt. So greifen Naruto und seine Schattendoppelgänger die Doppelgänger des Feindes an und es scheint auch so, als würden Sakura, Sasuke und Kabuto mitkämpfen. Am Morgen schienen alle erschöpft zu sein und es blieben nur noch Naruto, Sasuke, Sakura und Kabuto übrig. Die wahren Feinde Kagari, Mubi und Oboro zeigten sich erst jetzt, da ihre Gegner wohl nun erschöpft waren, weshalb sie auch das Gen-Jutsu auflösten. Als sie sich nun an Naruto & Co. vergreifen wollten, zeigten sich die wahren Kabuto, Sasuke und Sakura. Die, die gegen die Doppelgänger gekämpft haben, waren nur weitere verwandelte Schattendoppelgänger von Naruto. Kagari, Mubi und Oboro waren nun umzingelt.

Team7kabutovsoboro3.png

Narutos Gegenangriff

Als sie verblüfft auf Sasuke und den Rest schauten, griff sie noch mal Naruto an, sodass alle drei zu Boden gingen. Naruto meinte, er würde nicht die Vorarbeit machen, damit die anderen zum Schluss den Spaß hätten und wollte weiter machen. Alle sind von Narutos Chakravorrat erstaunt. Doch wollen sich Kagari, Mubi und Oboro nicht mehr lange mit ihren Gegnern befassen. Sie setzten deshalb noch mal auf die Doppelgänger, allerdings nur auf normale, die sie mit Bunshin no Jutsu erschaffen haben. Naruto weiß, dass sich die Echten in der Nähe befinden müssen und läuft deshalb mitten in die Doppelgänger rein und greift jeden an, um die Echten zu finden.

Team7kabutovsoboro4.png

Kabuto wurde verletzt!

Als Naruto nicht aufpasste, wäre er beinahe von einem Original angegriffen worden und musste so von Kabuto gerettet werden. Als ein weiterer Doppelgänger angreift, konzertiert Naruto sich nur auf diesen, weil er glaubt, es wäre wieder ein Original, doch kommen die echten Kagari, Mubi und Oboro hinter Naruto aus dem Boden hervor. Doch wehrt Kabuto erneut für Naruto ab und landet auf dem Boden. Als die drei Angreifer Kabuto nun beseitigen wollten, griff Naruto noch mal mit einem Kick alle drei an und besiegte sie somit.

Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki